Frankfurt (dpa) - Kunden im deutschen Einzelhandel sind weiterhin teilweise mit Problemen bei Zahlungen per Giro- oder Kreditkarte konfrontiert. «Die Störungen dauern an», sagte ein Sprecher des Finanzdienstleisters Concardis am Donnerstagnachmittag. «Wir warten weiter auf Signale von Verifone.» ...

Kommentare

(4) Fromm · 27. Mai um 06:06
Wird das noch Schlimmer?
(3) allie · 26. Mai um 22:15
Nervig!
(2) thrasea · 26. Mai um 17:44
@1 Dein Bargeld nutzt auch nichts mehr, wenn die Zahlungssysteme gestört sind und dein Geldautomat nichts mehr "ausspuckt". Es sei denn, du hortest dein Bargeld zu Hause.
(1) Shoppingqueen · 26. Mai um 17:32
Es gibt noch eine Art der Bezahlung die nicht betroffen ist - Bargeld. Das hilft auch, wenn man wie in China nicht genügend "Sozial"punkte hat....
 
Suchbegriff

Diese Woche
30.06.2022(Heute)
29.06.2022(Gestern)
28.06.2022(Di)
27.06.2022(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News