Wozniak hat große Bedenken, wenn es um den Datenschutz auf Sozialen Netzwerken geht. In Folge des Cambridge-Datenskandals 2018, in den Facebook verwickelt war und anschließend unter großer Kritik stand, löschte Wozniak seinen Account. "Es hat mir mehr negatives als positives gebracht", äußerte der ...

Kommentare

(2) O.Ton · 15. Juli um 07:06
Herr Wozniak hat da was. Facebook ist teils ein Monstrum geworden.
(1) flapper · 15. Juli um 03:46
bin nicht bei denen und werde es auch nie sein
 
DAX
DowJones
TecDAX
NASDAQ

Chart
Intraday
1 Woche
3 Monate
1 Jahr

 
Diese Woche
21.10.2019(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News