Berlin (dpa) - Die Belastung der Stromkunden durch Steuern, Abgaben und Umlagen ist in den vergangenen zehn Jahren um 70 Prozent gestiegen. Im laufenden Jahr werde sie voraussichtlich mehr als 36 Milliarden Euro erreichen, teilte der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft mit. Mit 16,48 ...

Kommentare

(1) ircrixx · 11. Februar um 15:11
Tja, mit dem Strom wird das noch so wie mit den Zigaretten (Steuerbanderole mit pflanzlicher Genussmasse). Am Schluss kaufen sich dann die Schlauen ihren Strom in illegalen tschechischen Stromlabors.
 
Diese Woche
19.02.2020(Heute)
18.02.2020(Gestern)
17.02.2020(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News