Wiesbaden (dts) - Die Sterbefallzahlen in Deutschland sind in der 18. Kalenderwoche höher als der Durchschnitt der Vorjahre gewesen. Das teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) nach einer Hochrechnung am Dienstag mit. Demnach starben in der Bundesrepublik vom 3. bis zum 9. Mai 18.636 Menschen. ...

Kommentare

(1) SchwarzesLuder · 18. Mai um 12:21
Und wo anders Sterben die Menschen an Hunger, und darunter viele Kinder.
 
Suchbegriff