Ankara (dts) - In der Türkei hat sich am Freitagabend ein starkes Erdbeben ereignet. Geologen gaben zunächst eine Stärke von 7,0 an. Diese Werte werden oft später korrigiert. Das Beben ereignete sich um 20: 55 Uhr Ortszeit (18: 55 deutscher Zeit). Die dts Nachrichtenagentur sendet gleich weitere ...

Kommentare

(5) Emelyberti · 24. Januar um 19:45
@3 Hast du schon mal was von Respekt und Achtung gehört?
(4) Troll · 24. Januar um 19:20
@3 Das Epizentrum lag im Osten der Stadt, war aber wohl im ganzen Land zu spüren. Als wenn dich das so aufgeilt, ja Frau Merkel wird es auch in Istanbul zu spüren gekriegt haben. Und das Erbeben hatte nach aktullem Stand eine Stärke von 6,5 auf der Richterskala.
(3) Psychoholiker · 24. Januar um 19:12
Vielleicht wurde die dicke Merkel ja mal durchgeschüttelt.
(2) UweGernsheim · 24. Januar um 19:12
Hoffentlich ist nicht viel passiert und vor allem keine Menschen zu Schaden gekommen!
(1) Troll · 24. Januar um 19:12
In dieser Gegend nicht verwunderlich. Wird dort noch öfters so starke Beben geben.
 
Diese Woche
25.02.2020(Heute)
24.02.2020(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News