Stadia: Zum Launch teilweise noch kabelgebunden
 --- Wer wirklich kabellos spielen will, muss einen Chromecast Ultra verwenden. --- 

Autsch! Nächsten Monat startet Googles Spiele-Streaming-Service. Doch der Launch scheint eher einer Beta-Phase zu ähneln. Wie jetzt bekannt wurde, kann der Controller nur mit einem Chromecast Ultra kabellos genutzt werden.

Um Stadia zu spielen, benötigt ihr nur einen Screen und einen Controller – so zumindest der Plan. Zum Launch stehen aber nicht alle Funktionen bereit.

Wollt ihr ein anderes Gerät zum Streamen der Inhalte verwenden, muss der Controller daran per USB-Port angeschlossen werden. Dieses Setup wird jedoch nicht für alle Spiele möglich sein.

Positiver Lichtblick: Der Support für weitere Geräte ohne Kabelzwang soll im nächsten Jahr ausgebaut werden.

Games / mobile / PC / Stadia
[game-dna.de] · 18.10.2019 · 10:20 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News