News
 

St. Petersburg: Menschenkopf in Kühlschrank gefunden

St. Petersburg (dts) - Bei einer Wohnungsdurchsuchung in Pikaljowo bei St. Petersburg haben russische Polizisten in einem Kühlschrank einen menschlichen Kopf und eine Hand entdeckt. Nach Angaben der Behörden beschlagnahmten die Beamten außerdem Munition, Messer und andere Waffen. In der Wohnung sollen geheime Versammlungen einer nationalistischen Gruppe stattgefunden haben. Nachdem die Polizei weitere Leichenteile in einem nahe gelegenen Waldgebiet gefunden hatte, wurden zwei Männer festgenommen.
Russland / Kurioses / Kriminalität
19.03.2010 · 22:41 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen