Splitgate ist erst zu 25 % fertiggestellt
Der Portal-Shooter geht durch die Decke.

Kontrolliert das Zeit-Raum-Kontinuum: Splitgate will die Shooter-Szene mit von Spielern gesteuerten Portalen revolutionieren. Erstmals 2019 veröffentlicht, ist das Spiel laut Entwicklern jetzt erst zu 25 % fertig.

Der Mainstream-Durchbruch hat das Entwicklerteam überrascht. Der Titel knackt nicht nur über 100 Millionen Dollar-Finanzierungen, sondern auch 2 Millionen aktive Spieler in nur 2 Wochen nach dem Konsolen-Release.

Mit Portalen bewegt ihr euch durch die Welt von Splitgate.

Die Ambitionen sind groß: Ein Map-Editor und eine Singleplayer-Kampagne sind geplant, so Ian Proulx, CEO des Studios. Ihr könnt also gespannt auf die restlichen 75 % des Spiels sein.

Games / PC / PlayStation / Xbox / Splitgate
[game-dna.de] · 20.09.2021 · 16:31 Uhr
[0 Kommentare]
 
Merz zollt Ampel-Parteien Respekt für ihr Sondierungspapier
Merz zollt Ampel-Parteien Respekt für ihr Sondierungspapier
Berlin (dpa) - Der CDU-Politiker Friedrich Merz hat SPD, Grünen und FDP Anerkennung für ihr […] (02)
William Shatner kontert Prinz Williams Kritik an Weltraumausflug
William Shatner
(BANG) - William Shatner will sich die Kritik von Prinz William an seinem Weltraumausflug nicht gefallen […] (00)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News