SPD-Vize Nahles fordert Abschaffung des dreigliedrigen Schulsystems

Berlin (dts) - Die stellvertretende SPD-Vorsitzende Andrea Nahles hat sich für ein Ende des dreigliedrigen Schulsystems ausgesprochen. "Ziel muss sein, das dreigliedrige Schulsystem zu überwinden", sagte Nahles der "Rheinischen Post" (Mittwochausgabe). "Das Thema wird die SPD in einer neuen Bundesregierung zügig angehen." Nur so könne die Entwicklung der Kinder bestmöglich berücksichtigt werden, sagte Nahles, die im Wahlkampf-Team von SPD-Kanzlerkandidat Frank-Walter Steinmeier für Bildung zuständig ist. Scharf kritisierte Nahles Bundeskanzlerin Angela Merkel(CDU). "Wenn Frau Merkel sagt, dass sich die Vielfalt des Bildungssystems bewährt habe, dann ist das eine Null-Aussage. Das gibt weder Eltern noch Kindern Orientierung."
DEU / Bildung
12.08.2009 · 00:22 Uhr
[4 Kommentare]
 
Diese Woche
19.11.2018(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×