SPD prüft Parteiausschluss in Hessen

Kassel (dpa) - Ein Jahr nach der gescheiterten Wahl der SPD- Politikerin Andrea Ypsilantis zur hessischen Ministerpräsidentin steht heute die letzte der damaligen vier Gegenspieler vor den Parteigremien. Der SPD-Bezirk Hessen Nord berät über einen Parteiausschluss der Ex-Landtagsabgeordneten Silke Tesch. Für sie ist es das zweite Parteiverfahren in dieser Sache. Eine Schiedskommission hatte Tesch wegen ihres Verhaltens bereits eine Rüge erteilt. Ein SPD-Ortsverein besteht jedoch darauf, dass Tesch ausgeschlossen wird.
Parteien / SPD / Hessen
05.11.2009 · 03:35 Uhr
[3 Kommentare]
 
Diese Woche
18.07.2018(Heute)
17.07.2018(Gestern)
16.07.2018(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

 
vxcash reseller
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 🗙