SPD-Innenminister fordern schärfere Maßnahmen gegen Hass im Netz

Berlin (dts) - Gut eine Woche nach dem Anschlag von Halle (Saale) will die SPD schärfere Maßnahmen gegen Hasskriminalität im Internet durchsetzen. "Das Internet darf kein rechtsfreier Raum sein, in dem sich der Hass völlig ungeschützt wie ein Geschwür durch unsere Gesellschaft frisst", heißt es in einem Neun-Punkte-Papier der SPD-Innenminister, über welches das "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Freitagsausgaben) berichtet. Die SPD-Innenminister treffen sich am Freitag mit ihren Amtskollegen der Union zu einer Innenministerkonferenz in Berlin.

Laut SPD-Maßnahmenpaket sollen bei Hasskriminalität oder einer schweren Straftat die Daten des Internet-Nutzers "von den Betreibern an die Sicherheitsbehörden weitergegeben werden". Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren sollen sich bei höher eingestuften Online-Spielen einer Identitätsprüfung unterziehen, weil sie "sonst teilweise unkontrolliert mit extremistischen und gewaltverherrlichenden Weltbildern konfrontiert" werden. Strafverfahren gegen Hasskriminalität im Netz sollen nach dem Willen der SPD-Ressortchefs beschleunigt werden. Die Strafe müsse auf dem Fuße folgen. "Um die große Anzahl von Fällen von Hate-Speech im Internet ahnden zu können, wäre die Schaffung von Schwerpunktstaatsanwaltschaften eine wichtige Maßnahme", heißt es in dem Papier. Bislang verpflichtet die Gesetzgebung nur die Anbieter sozialer Medien, Hasskommentare oder Aufrufe zu Straftaten binnen 24 Stunden zu melden und zu löschen. Die SPD-Innenminister wollen diese Regelung mit Blick auf den Anschlag von Halle auf Anbieter von Online-Spieleplattformen ausdehnen. Sollten die Anbieter keinen wirksamen Schutz vor Hasskriminalität durchsetzen können, "muss der Gesetzgeber empfindliche Strafen vorsehen, um sie dazu zu bewegen". Die SPD-Innenminister wollen Kommunalpolitiker künftig besser vor Beleidigungen im Internet schützen. Bislang beziehe sich die Strafbarkeit von Verleumdungen und übler Nachrede nur ganz allgemein auf Politikerinnen und Politiker, nicht jedoch auf Mandatsträger der kommunalen Ebene. "Beleidigungen und Bedrohungen richten sich jedoch zunehmend gegen Lokalpolitikerinnen und Lokalpolitiker." Laut SPD-Maßnahmenpaket soll das 2017 vom Bundeskriminalamt (BKA) entwickelte einheitliche Bewertungssystem RADAR-ITE zur Beurteilung des Risikopotenzials von islamistischen Gefährdern auf die Bewertung von rechtsextremistische Gefährdern erweitert werden. Zudem wollen die SPD-Innenminister Beamten, die Anhänger des vom Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) als "Prüffall" eingestuften "Flügels" der AfD sind, den Beamtenstatus entziehen. Viele Anhänger des "Flügels" – wie der thüringische AfD-Landeschef Björn Höcke – zeigten mit ihren Äußerungen offen, dass sie das Fundament und die Werte unserer freiheitlich-demokratischen Ordnung ablehnen. "Ein solches verfassungsfeindliches Gedankengut widerspricht dem Eid, den unsere Richter, Staatsanwälte, Lehrer, Polizisten oder Finanzbeamte auf unsere Verfassung abgelegt haben", heißt es in dem Papier weiter.
Politik / DEU / Internet / Kriminalität
17.10.2019 · 14:41 Uhr
[1 Kommentar]

Top-Themen

14.11. 13:07 | (06) Autorin Boie nennt Leseschwäche und Lehrermangel "Katastrophe"
14.11. 13:04 | (00) Evo Morales im Exil: «Bin weiterhin Präsident»
14.11. 12:48 | (00) Hochwasser in Venedig: Hoteliers klagen über enorme Schäden
14.11. 12:46 | (03) Streik beim NDR hat Auswirkungen auf «Tagesschau»-Sendung
14.11. 12:31 | (00) DAX am Mittag im Minus - Euro etwas schwächer
14.11. 12:20 | (10) Polizei verweigert mutmaßlichem US-Neonazi die Einreise
14.11. 12:01 | (03) FDP-Chef kündigt Klage gegen Solidaritätszuschlag an
14.11. 11:49 | (01) Soli-Beschluss: Wirtschaft kündigt Verfassungsbeschwerde an
14.11. 11:48 | (02) Feuerwehr-Präsident will Vertrauensfrage stellen
14.11. 11:46 | (04) Brexit: Großbritannien nominiert keinen neuen EU-Kommissar
14.11. 11:34 | (04) SPD-Fraktionschef: Grüne haben "sozialpolitisches Defizit"
14.11. 11:30 | (00) Hardt: Bolivien muss zu verfassungsmäßiger Ordnung zurückkehren
14.11. 11:27 | (05) Wer beim Soli-Abbau wie viel spart
14.11. 11:26 | (01) Erleichterung für Diabetiker: Startup misst den Blutzuckerspiegel ohne Pieks in ...
14.11. 11:17 | (00) NRW fordert Ausnahmen bei E-Auto-Prämie
14.11. 11:02 | (00) FDP verlangt Recht auf Verschlüsselung im digitalen Raum
14.11. 10:55 | (01) Bauern fordern von Umweltministern Kooperation statt Verbote
14.11. 10:51 | (01) Massive Störungen bei Online-Diensten weitgehend behoben
14.11. 10:50 | (07) 250 Millionen Euro wert: Rekord-Kokain-Fund in Italien
14.11. 10:43 | (00) Solidaritätszuschlag fällt ab 2021 für die meisten Bürger weg
14.11. 10:37 | (00) Bundestag bringt Teilabschaffung des Soli auf den Weg
14.11. 10:35 | (00) Bundestag beschließt Soli-Teilabschaffung
14.11. 10:22 | (02) Spahn räumt Mängel in Kindermedizin ein
14.11. 10:02 | (03) Scholz: Entlastung von Topverdienern bei Soli nicht gerecht
14.11. 10:01 | (07) Bericht: Regierung plant Millionen-Subventionen für Zeitungen
14.11. 09:58 | (01) CDU-Experte: Abgeschobene Islamistenfamilie ist Routinefall
14.11. 09:35 | (03) Was bedeutet die Rückkehr von IS-Anhängern nach Deutschland?
14.11. 09:30 | (00) DAX startet im Minus - Henkel-Aktie legt nach Bilanzzahlen zu
14.11. 09:16 | (00) Afghanistans Vize-Innenministerin beklagt fragile Sicherheitslage
14.11. 09:02 | (06) Trump rügt Impeachment und weist Zeugenaussage zurück
14.11. 08:55 | (00) Schon vier Tote: Buschbrände in Australien wüten weiter
14.11. 08:53 | (04) Mehr West- als Ostdeutsche leben in strukturschwachen Regionen
14.11. 08:30 | (02) Richterbund begrüßt Brandner-Abwahl
14.11. 08:17 | (17) Wegen Tierschutz: Umweltministerium rät von Laubbläsern ab
14.11. 08:09 | (00) Deutsche Wirtschaft wächst wieder
14.11. 08:01 | (00) Bruttoinlandsprodukt im dritten Quartal um 0,1 Prozent gestiegen
14.11. 07:55 | (01) Rekord-Kokain-Fund in Bananenkisten in Italien
14.11. 07:53 | (00) Bericht zu Auswirkungen der Klimaerwärmung auf Gesundheit
14.11. 07:48 | (04) Baden-Württembergs Umweltminister kritisiert Windkraft-Pläne
14.11. 07:35 | (08) Zwei von drei Erwerbslosen auf Hartz IV angewiesen
14.11. 07:10 | (12) Staatsrechtler fürchtet Arbeitsunfähigkeit des Bundestags
14.11. 06:53 | (00) Zentralstellen für ausreisepflichtige Straftäter gefordert
14.11. 05:54 | (00) Spahn: Masern-Impfpflicht ist Kinderschutz
14.11. 05:00 | (05) Kipping ruft Linkspartei zur Einheit auf
14.11. 05:00 | (02) Mützenich fürchtet Spaltung der SPD
14.11. 05:00 | (05) Altmaier: Für Tesla gelten keine Sonderregeln
14.11. 05:00 | (00) Clan-Kriminalität: BDK-Chef will Gründung neuer Landesämter
14.11. 05:00 | (07) SPD-Fraktionschef kritisiert Amtsführung von Kramp-Karrenbauer
14.11. 05:00 | (09) Masern-Impfpflicht: Nur Kombinationsimpfstoffe verfügbar
14.11. 04:44 | (00) Hochwasser in Venedig - Markusdom wird überprüft
14.11. 04:43 | (05) Die zweithöchste Brücke Deutschlands ist fertig
14.11. 04:00 | (00) Nürnberger S-Bahn-Schubser vor Gericht
14.11. 03:55 | (04) Türkei schiebt Familie nach Deutschland ab
14.11. 03:09 | (00) Buschbrände in Australien wüten weiter - vier Tote
14.11. 01:54 | (00) Tote und Verletzte in Gaza bei israelischen Luftangriffen
14.11. 01:48 | (01) USA:  35 000 Tote pro Jahr durch antibiotikaresistente Keime
14.11. 01:00 | (25) FDP kritisiert geplante Obergrenze für Managergehälter
14.11. 01:00 | (06) BA streicht Hartz-IV-Sanktionen auch für unter 25-Jährige
14.11. 01:00 | (05) Privater Autobahnbau: Grüne werfen Scheuer Steuerverschwendung vor
14.11. 01:00 | (01) BA-Chef sieht Konjunkturabschwächung gelassen entgegen
14.11. 00:48 | (04) Trump lobt Erdogan bei USA-Besuch trotz Spannungen
14.11. 00:34 | (03) Bundestag will Teil-Abschaffung des Soli beschließen
14.11. 00:30 | (04) Facebook: 80% der gelöschten Hassrede durch Software erkannt
14.11. 00:00 | (03) Habeck sieht Grüne wirtschaftspolitisch im Einklang mit Marktwirtschaft
14.11. 00:00 | (09) Grünen-Chef will europäisches Gegengewicht zu US-Internetfirmen
13.11. 23:12 | (07) Trump kritisiert Impeachment-Anhörung scharf
13.11. 22:59 | (14) Trump empfängt Erdogan trotz Streits betont freundlich
13.11. 22:17 | (02) 24-Jähriger wegen Terrorverdachts in Untersuchungshaft
13.11. 22:10 | (01) US-Börsen uneinheitlich - Dollar nahezu unverändert
13.11. 21:59 | (02) Mutmaßlicher Miri-Helfer in Türkei festgenommen
13.11. 21:12 | (07) Impeachment-Anhörung: Zeugen sagen öffentlich aus
13.11. 21:05 | (15) Bewerberinnen um SPD-Vorsitz bemängeln männlich geprägten Politikstil
13.11. 20:51 | (12) Neue Raketenangriffe aus Gaza - Israel tötet Dschihadisten
13.11. 20:45 | (03) Proteste gegen Erdogan vor dem Weißen Haus
13.11. 20:44 | (03) Zeuge: Trump erkundigte sich nach Biden-Ermittlungen
13.11. 20:34 | (08) Eintracht Frankfurt legt Einspruch gegen Sperre von Abraham ein
13.11. 20:05 | (03) NRW-Minister: Fehler bei Ermittlungen zu Kindesmissbrauch
13.11. 19:56 | (01) Neunte Festnahme im Missbrauchsfall von Bergisch Gladbach
13.11. 19:55 | (00) Boliviens Interimspräsidentin fordert Ende der Konfrontation
13.11. 19:37 | (05) Althusmann wirbt bei Tesla weiterhin für Niedersachsen
13.11. 19:35 | (11) Sorgen und Probleme - Die Rente vor ungemütlichen Zeiten
13.11. 19:10 | (02) BKA: Zahl der islamistischen Gefährder gesunken
13.11. 19:07 | (06) 730 Kilo Heroin sichergestellt - Wert 52,3 Millionen Euro
13.11. 19:03 | (13) «Apokalyptische Zerstörung»: Hochwasser verwüstet Venedig
13.11. 18:55 | (00) Trump empfängt Erdogan im Weißen Haus
13.11. 18:54 | (04) Gericht: Bundesweit erstes Streckenradar ist rechtmäßig
13.11. 18:30 | (03) Lottozahlen vom Mittwoch (13.11.2019)
13.11. 18:15 | (02) Ziemiak erinnert Thüringer CDU an Kooperationsverbot mit AfD
13.11. 17:54 | (02) Impeachment-Ermittlungen gegen Trump: Erste öffentliche Anhörung
13.11. 17:48 | (00) DAX im Minus - Deutsche-Bank-Aktie lässt stark nach
13.11. 17:37 | (00) 24-Jähriger aus Hessen wegen Terrorverdachts in U-Haft
13.11. 17:36 | (47) «Hat sich ausgehetzt» - Brandner verliert Ausschussvorsitz
13.11. 17:07 | (68) «Wir segeln nach Hause» - Thunberg auf dem Weg nach Madrid
13.11. 17:06 | (14) «'Ne doofe Idee» - Opfer sagt im Stromschlag-Prozess aus
13.11. 16:53 | (04) Die Rente steht vor ungemütlichen Zeiten
13.11. 16:48 | (00) Australien: Lebensgefährliche Buschbrände auch in Queensland
13.11. 16:29 | (04) 1. Bundesliga: Frankfurts Abraham für sieben Wochen gesperrt
13.11. 16:24 | (01) Impeachment-Ermittlungen: Erste öffentliche Anhörung beginnt
13.11. 16:15 | (02) Lehrerverband hält Beschluss zur Ganztagsbetreuung für "Mogelpackung"
13.11. 16:09 | (08) Greta Thunberg auf dem Rückweg nach Europa
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News