20% Aktion
Eine "Falcon 9"-Rakete des Unternehmens von Tech-Milliardär Elon Musk startete am Montag von Cape Canaveral. Ziel des milliardenschweren Programms mit dem Namen "Starlink" ist es, sowohl entlegene Gebiete als auch Ballungszentren mit schnellem und preiswertem Breitband-Internet zu versorgen. Dazu ...

Kommentare

(2) auron2008 · 11. November um 19:38
@1, das kann schon sein, aber 5g, 4g ist dem trotzdem vorzuziehen. Der Ping ist bei dieser Entfernung einfach zu schlecht/nervig für viele Anwendungen.
(1) UweGernsheim · 11. November um 18:18
Es würde mich nicht wundern, wenn dieses schnelle Satelitteninternet deutlich eher laufen würde als unser deutsches 5G-Netz
 
DAX
DowJones
TecDAX
NASDAQ

Chart
Intraday
1 Woche
3 Monate
1 Jahr