Sony und die Playstation – Aussage zur E3

Ein Sprecher von Sony hat nun offiziell bekannt gegeben, dass die weltweit größte Videospielmesse dieses Jahr erneut ohne Sony auskommen muss. Laut der offiziellen Aussage wird man nicht mit der Playstation auf der E3 anwesend sein. Dies dürfte für die Playstations-Fans ein kleiner Schock sein, schließlich gab es bis auf das Logo aktuell keine wirklichen Informationen zur Playstation 5. Bleibt also abzuwarten, wann und ob Informationen bekannt gegeben werden.

Nach gründlicher Evaluierung hat SIE beschlossen, nicht an der E3 2020 teilzunehmen“, sagte ein Sprecher von Sony Interactive Entertainment. „Wir haben großen Respekt vor der ESA als Organisation, aber wir sind der Meinung, dass die Vision der E3 2020 nicht der richtige Ort für das ist, worauf wir uns in diesem Jahr konzentrieren.”

Gaming / News / PlayStation / E3 / Playstation / PS4 / PS5 / Sony / Sony Interactive Entertainment / Spielemesse
[topgamingnews.de] · 14.01.2020 · 09:30 Uhr
[0 Kommentare]
 

Gesundheits-Staatssekretär: Boris Johnson «gut gelaunt»

Boris Johnson
London (dpa) - Der Zustand des britischen Premierministers Boris Johnson ist nach Regierungsangaben […] (03)

Viele Online Shops verlängern derzeit Retouren-Fristen

Normalerweise haben Kunden zwei Wochen Zeit, ihre Bestellung zu retournieren. In der Corona-Krise zeigen sich aber viele Online-Shops kulant und verlängern die Fristen teilweise bis Ende Juni. In Krisenzeiten […] (00)
 
 
Diese Woche
08.04.2020(Heute)
07.04.2020(Gestern)
06.04.2020(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News