Sony gab die ersten Details über das nächste Mitglied der Playstation-Familie, der PS5, bekannt. Die neuen Details wurden in einem exklusiven Artikel aus dem Wired Magazin veröffentlicht. Die Konsole wird nicht für 2019 erwartet. Hier sind die Highlights der neuen Features der nächsten Generation ...

Kommentare

(4) Ice-beer · 23. April um 10:05
lädt 15 mal schneller ist hinfällig wenn man sich in seine PS4 eine SSD einbaut. Spürbare Ladezeitenunterschiede schon jetzt bei z.B. Destiny (15 sec) und The Division messbar. Abwärtskompatibel ist schon mal gut, wird ne Weile dauern bis es Spiele gibt die dann die PS5 voll ausreizen.
(3) Reddogg · 23. April um 08:01
@2 Ich glaube vor 2020 wird da nichts mit "deutlich geringeren" PS4-Preisen...
(2) StaraSzynka · 22. April um 20:58
Nachdem ich bislang noch eine PS3 habe, kann ich wohl nun auf sinkende PS4-Preise hoffen... :-)
(1) Reddogg · 22. April um 19:49
Abwärtskompatibilität ist supi. Wird wohl nen Kauf werden. :)
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News