Tokio (dpa) - Die wegen der Corona-Pandemie ins nächste Jahr verlegten Olympischen Spiele werden vom 23. Juli bis zum 8. August 2021 ausgetragen - und damit fast auf den Tag genau ein Jahr nach dem ursprünglichen Termin. «Die Menschheit befindet sich derzeit in einem dunklen Tunnel. Diese ...

Kommentare

(8) 17August · 26. April um 06:41
da kann man mal sehr gespannt sein
(7) darkshroxx · 13. April um 11:46
@6 dann wären es keine Sommerspiele mehr
(6) flowII · 07. April um 19:32
versteh ich nicht. wenn man die spiele sowieso schon um 12monate verschiebt, warum haette es denn kein anderer termin seien koennen
(5) A-Klasse · 02. April um 22:02
Gut, dass ich da nicht hin muss... Das wäre so gar nicht mein Klima 😅
(4) Marc · 01. April um 11:22
Aber es ist doch schon "länger" bekannt wie die klimatischen Begebenheiten in Japan sind...
(3) PfauDaniel1 · 01. April um 04:19
die wollen alle nur Geld und hätten sogar das leben der Sportler in Gefahr gebracht da der druck zu hoch war haben die das einzige richtige gemacht das zu versieben
(2) Pusigren · 31. März um 22:11
@1: Traurig, aber wahr. Das überrascht wohl niemanden mehr.
(1) flapper · 31. März um 11:18
es geht nur noch um Kohle
 
Diese Woche
25.05.2020(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News