München (dpa) - CSU-Chef Markus Söder verlangt vom Bund ein 100 bis 150 Milliarden Euro schweres Hilfspaket, um die Folgen der Corona-Krise für die Wirtschaft abzumildern. Zudem fordert der bayerische Ministerpräsident die Aussetzung der Stromsteuer und der EEG-Umlage. Dies würde vielen Betrieben ...

Kommentare

(1) ircrixx · 19. März um 11:04
Gratulation an alle, die was davon anhaben können! Ich selber als zwar freiberuflicher, aber nicht Freier-Beruf-Lektor werde davon keinen Pfifferling sehn.
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News