20 Freispiele + 10€
Berlin (dts) - Der bayerische Ministerpräsident und CSU-Parteivorsitzende Markus Söder ist zum beliebtesten Unionspolitiker hinter Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) aufgestiegen. Das berichtet das Nachrichtenmagazin "Focus" unter Berufung auf die wöchentliche Umfrage des Instituts Insa. Danach ...

Kommentare

(7) Myabi · 07. Dezember 2019
wenn die Konkurrenz in der Wählergunst sinkt kann man relativ gesehen an Beliebtheit zulegen^^
(6) mimalau · 07. Dezember 2019
Es wurden wohl nur Bayern gefragt.
(5) Folkman · 07. Dezember 2019
Söder? Der an Arroganz kaum zu übertreffen und alles andere als ein Fels in der Brandung, sondern flexibel wie ein Fähnchen im Wind ist? Der noch vor gar nicht langer Zeit quasi AfD war und heute den Vorzeigegrünen gibt, weil er meint, politisch Kapital aus seinem Richtungswechsel schlagen zu können?? Also manchmal verstehe ich meine Mitbürger wirklich nicht...
(4) Pontius · 07. Dezember 2019
Sein Beliebtheistzuwachs ist sicher der Parteitagsrede zuzuschreiben, ebenso sind die neuen SPD-Spitzen durch die ganzen Berichte emporgeschossen. Zudem ist die Frage sicher nicht, wie beliebt die Politiker sind, sondern inwieweit die persönlichen Interessen von den besagten Politikern vertreten werden.
(3) Joywalle · 07. Dezember 2019
@2 Stimmt, allerdings sehr theoretisch. Ich schätze den überwiegenden Teil unserer Mitmenschen schon als recht fit ein. Und wenn meine Einschätzung nicht völlig falsch ist, dann kommt solch ein Umfrageergebnis, was Herrn Söder betrifft, nicht zustande, wenn es sich um eine representative Umfrage handelt.
(2) Pontius · 07. Dezember 2019
@1 Es tut mir leid dir mitteilen zu müssen, aber du hättest nur eine Stimme bei dieser Umfrage. Also wäre seine "Ausbeute" theoretisch immer noch möglich, wenn du ihn mit 0 Punkten bewertest. Immerhin ist er zuletzt nicht mehr so negativ aufgefallen - und schwups verbessern sich seine Beliebtheitswerte.
(1) Joywalle · 07. Dezember 2019
Pfffff... wer's glaubt. Bei mir nicht. Da kann man mal sehen, wieviel Beachtung man solchen "Umfragen" schenken darf.
 
Diese Woche
28.01.2020(Heute)
27.01.2020(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News