So hätte die «Star Wars»-Saga enden können

Ein Medienbericht macht vermeintlich die Pläne bekannt, die «Jurassic World»-Regisseur Colin Trevorrow für «Star Wars – Episode IX» hatte, als er für das Finale der Skywalker-Saga angeheuert wurde.

Mitte des Monats startet mit «Star Wars – Der Aufstieg Skywalkers» ein heiß erwarteter Film in den Kinos: Der neunte Eintrag in die «Star Wars»-Hauptsaga und der angebliche Abschluss der Skywalker-Erzählung läuft hierzulande am Mittwoch, den 18. Dezember an. Regie führt J.J. Abrams, der Regisseur hinter «Star Wars – Das Erwachen der Macht» und Super 8. Abrams ist auch gemeinsam mit Oscar-Preisträger Chris Terrio (Argo) für das Drehbuch verantwortlich. Aber so war das nicht von Anfang an geplant: Im August 2015 wurde noch Colin Trevorrow (Jurassic World) als Regisseur für die neunte «Star Wars»-Episode auserkoren. Trevorrow erhielt zudem die Aufgabe, gemeinsam mit seinem Schreibpartner Derek Connolly das Drehbuch zu verfassen.

Im September 2017 wurde jedoch bekannt, dass die hinter den «Star Wars»-Produktionen stehende Film- und Serienschmiede Lucasfilm und Trevorrow getrennte Wege gehen werden. Über die Hintergründe stritten damals die Branchenportale, genannt wurde alles mögliche, von persönlichen Differenzen bis hin zu Unstimmigkeiten über die inhaltliche Ausrichtung des Films. Obwohl Spurenelemente von Trevorrows und Connellys Ideen in «Star Wars – Der Aufstieg Skywalkers» vorkommen werden (das Duo erhält eine Abspannnennung für seine Beiträge zur Storyentwicklung), wird Abrams andere Pfade beschreiten als sie der Jurassic World-Regisseur für die «Star Wars»-Helden anvisiert hat.

Wie «Star Wars – Der Aufstieg Skywalkers» ablaufen wird, ist aktuell nicht bekannt – wenig überraschend achtet der Disney-Konzern mit Argusaugen darauf, dass keine Spoiler zur neusten Produktion seiner Tochterfirma ans Licht der Öffentlichkeit gelangen. Der gut vernetzte «Star Wars»-Experte Jason Ward behauptet jedoch, herausgefunden zu haben, wie «Star Wars – Episode IX» unter Trevorrow hätte ausgehen sollen. Solche Berichte sind selbstredend mit Vorsicht zu genießen, allerdings hat sich Ward durch seine lange, sehr häufig korrekte Arbeit zum Thema «Star Wars» das Vertrauen erarbeitet, dass er keine Ente in den Äther entlässt, sondern verifizierte Informationen verbreitet.

Spoiler müssen «Star Wars»-Fans aber nicht befürchten: Ward berichtet über nicht verwendete Storyideen. Sehr sorgsame «Star Wars»-Fans, die aber vor Sichtung des neuen Films nicht einmal wissen wollen, wie er nicht ablaufen wird, können sich diesen Artikel ja noch immer für einen späteren Zeitpunkt aufheben. Nachdem das nun geklärt ist, kommen wir zu Wards Erkenntnissen: Laut des 'Making Star Wars'-Berichts von Jason Ward, wollten Trevorrow und Connolly enthüllen, dass die von Daisy Ridley gespielte Heldin Rey zusammen mit dem Schurken Kylo Ren alias Ben Solo (gespielt von Adam Driver) aufgewachsen ist: «Star Wars – Episode IX» hätte in dieser früheren Version aufgezeigt, dass Reys Mutter für Han Solo und Leia Organa als Haushälterin und Kindermädchen tätig war und zusammen mit Rey bei ihnen gelebt hat, wodurch Rey und Kylo eine geschwisterliche Bindung zu Hans und Leias Sohn aufgebaut hat.

Diese Verbindung wollten Trevorrow und Connolly im Finale des Films aufgreifen: Ihre Vision für «Star Wars – Episode IX» sah vor, dass sich Kylo und Rey den Film über durch die Galaxie hetzen. Er will sie verführen, zur dunklen Seite überzulaufen, sie will ihn für die Seite der Guten gewinnen. Letztlich kommt es, laut Ward, im verworfenen Skript zu einem Duell zwischen Rey und Kylo, das sie in die alte Solo-Residenz führt, wo Kylo Rey schwer verletzt, aber durch die geweckten Kindheitserinnerungen an sein Elternhaus geläutert wird. Daraufhin heilt er Rey und wechselt zur hellen Seite der Macht über.

Trevorrow sah derweil nicht vor, einen alten Star Wars-Schurken zurückkehren zu lassen, auf den im Trailer zu Der Aufstieg Skywalkers ziemlich deutlich angespielt wird:



Update: Offenbar können auch gut vernetzte Star Wars-Kenner mal Fehlinformationen auf den Leim gehen – Trevorrow bestreitet Wards Bericht.

Kino / Kino-News
05.12.2019 · 14:41 Uhr
[0 Kommentare]

Kino/TV-News

13.01. 13:34 | (00) Pioneer VSX-933 7.2 AV-Receiver (WLAN/BT) für 269 €
13.01. 13:28 | (00) «Joker», «1917» und mehr: Das sind die Nominierungen für die 92. Academy Awards
13.01. 13:00 | (00) Quotencheck: Presseclub
13.01. 12:45 | (00) «Die Fords»: HGTV porträtiert ein Familienunternehmen
13.01. 12:15 | (00) Jessica Henwick über ihre 'Star Wars'-Rolle
13.01. 11:13 | (00) Popcorn und Rollenwechsel: Mehr als nur ein Gimmick!
13.01. 10:50 | (02) «Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie»: Neue Folgen auf RTLZWEI
13.01. 10:45 | (05) Zoë Kravitz: Catwoman verlangt ihr einiges ab
13.01. 10:20 | (00) Die Kritiker: Nord Nord Mord - Sievers und die tödliche Liebe
13.01. 09:59 | (00) Als The Rock noch ein Steinchen war: Dwayne Johnson produziert Comedyserie über ...
13.01. 09:37 | (00) Huawei FreeBuds Lite für 59,98 € inkl. Versand
13.01. 09:22 | (00) Für Amazon: Til Schweiger produziert Doku über Bastian Schweinsteiger
13.01. 08:48 | (00) «Let's Dance»: Ilka Bessin schwingt das Tanzbein
13.01. 08:21 | (00) Primetime-Check: Sonntag, 12. Januar 2020
13.01. 08:20 | (00) SYFY besucht Nimmerland
13.01. 08:16 | (00) Konstant über eine Million Fans: ProSieben-Football ein Erfolg
13.01. 08:10 | (00) Nicht zu stoppen: «Tatort» aus Köln knackt die 10-Millionen-Marke
13.01. 08:08 | (00) Football-Alternative schlägt sich bei ProSieben Maxx ordentlich
13.01. 08:00 | (00) Klassisches Sonntags-Loch: «Ich bin ein Star» fällt unter die Fünf-Millionen- ...
13.01. 07:59 | (00) «Dr. Bob’s Australien» gewinnt die Primetime der Privaten
13.01. 07:36 | (00) «Knives Out» hält sich in Deutschland super, «1917» legt in den USA massiv zu
13.01. 07:33 | (00) CBS arbeitet an «Das Schweigen der Lämmer»-Serie
13.01. 07:33 | (00) «Westworld» kehrt im März zurück
13.01. 07:32 | (00) CBS-Streaming-Dienste haben 10 Millionen Abonnenten
13.01. 07:31 | (00) Mörderpuppe Chucky bekommt eigene Serie
13.01. 07:30 | (00) «Night School»: NBC bestellt Pilot
13.01. 07:29 | (00) «Grey’s Anatomy»: Urgestein verlässt die Serie nach 15 Jahren
13.01. 07:20 | (00) NBC verlängert Krankenhaus-Drama «New Amsterdam» sehr langfristig
13.01. 07:15 | (00) Vierschanzentournee-Rekorde und Handball-EM-Auftakt im Blick
13.01. 07:00 | (00) James Norton: Der nächste James Bond?
12.01. 13:00 | (01) Die glorreichen 6: Monster? Ja! Horror? Nein! (Teil I)
12.01. 12:58 | (00) Terrashop Bestseller 2019 ab 99 Cent – ab 19 € versandkostenfrei
12.01. 11:00 | (03) Public Viewing mit Julian F. M. Stoeckel: Familientreffen der Dschungelstars
12.01. 10:07 | (00) Im Februar zeigt Magenta TV die UK-Serie «A Confession» mit Martin Freeman
12.01. 09:30 | (02) Überzeugt ein Kitsch-Survivaldrama die Zuschauer?
12.01. 09:03 | (00) Primetime-Check: Samstag, 11. Januar 2020
12.01. 08:50 | (03) Wenig zu holen für Spielfilme am Abend
12.01. 08:30 | (00) ZDF gibt mit Wilsberg den Ton an, Schlagerchampions bleiben stabil
12.01. 08:23 | (00) Logitech Harmony Companion Universalfernbedienung mit Hub für 69 €
12.01. 08:15 | (00) ProSieben erst mit Football am späten Abend erfolgreich
12.01. 08:03 | (00) Dschungelcamp auch an Tag zwei stärker als im Vorjahr
12.01. 07:01 | (00) Die Kritiker: «Tatort – Kein Mitleid, keine Gnade»
11.01. 20:18 | (01) Weiterhin starke Quoten: «Hawaii Five-0» wird Zielgruppen-Sieger
11.01. 15:30 | (07) Tagesschau gewinnt und verliert zugleich, RTLZWEI News am Boden
11.01. 14:57 | (03) Sat.1 legt Big Brother-Daily auf alten Sendeplatz - auch Late-Night-Show geplant
11.01. 14:00 | (07) Alf steigert die Quoten am Vorabend von Nitro
11.01. 12:32 | (04) Früher als zuletzt: RTL startet Let’s Dance noch im Februar
11.01. 12:20 | (00) Stalker-Thriller «You» fesselt fast neun Millionen an Netflix
11.01. 11:13 | (00) Emmas Trailerschau of Prey
11.01. 10:45 | (00) Will Smith: Schuld an 'Bad Boys for Life'-Verzögerung
11.01. 10:22 | (00) NBCU (und Peacock) sichern sich Dienste von Seth MacFarlane
11.01. 10:19 | (00) Sat.1: Neue «Hawaii Five-0»-Staffel startet schon im Januar
11.01. 08:44 | (00) Primetime-Check: Freitag, 10. Januar 2020
11.01. 08:25 | (00) Starker Staffel-Start: «Der Staatsanwalt» trotzt dem Dschungel-Fieber
11.01. 08:10 | (00) «LUKE! Die 90er und ich» ist beim dritten Mal kein Quotenbringer mehr
11.01. 08:09 | (00) «Hitman» schlägt sich wacker bei ProSieben, «Bad Boys» punkten bei RTLZWEI
11.01. 07:54 | (02) 6 Millionen Dschungel-Zuschauer: «IbeS» startet etwas stärker als 2019
11.01. 07:00 | (00) Nicole Kidman: 'Bombshell'-Rat von Meryl Streep
11.01. 06:47 | (00) Netflix schickt diese zwei großen Serienhits zum Deutschland-Start von Disney+ ...
10.01. 23:30 | (00) Ich bin ein Star, komm schalt mich aus!
10.01. 19:26 | (06) «Jeopardy» steigert sich weiter und drückt «Young Sheldon» auf neues Zuschauer- ...
10.01. 17:15 | (01) Taron Egerton über seinen Golden Globes-Fauxpas
10.01. 17:00 | (07) Über 20 Millionen neue Bäume dank YouTuber
10.01. 16:03 | (00) MEDION Lifebeat X61073, Multiroom Lautsprecher, Schwarz / Silber für 29 € inkl. ...
10.01. 14:45 | (00) «Fargo»: Neue Staffel startet im April
10.01. 14:32 | (00) «Outback Inferno»: DMAX porträtiert die Helden der australischen Feuerwehr
10.01. 14:30 | (00) Ana de Armas spielt in 'Deep Water' mit
10.01. 13:55 | (01) April, April, neue «SchleFaZ» er dir geben will
10.01. 13:47 | (02) Sind unsere Omas Umweltsäue?
10.01. 13:07 | (00) SoapCheck 2019: «Sturm der Liebe» ist großer Gewinner des Jahres, Städtesoaps ...
10.01. 13:00 | (00) Quotencheck: «Shopping Queen»
10.01. 12:23 | (00) «Spides»: SYFY nennt exakten Sendetermin für die in Berlin beginnende Alien- ...
10.01. 12:15 | (00) Robert Pattinson hatte schon immer ein Faible für Batman
10.01. 12:00 | (00) Neues Jahr, neue Probleme: Sky zeigt siebte «Ray Donovan»-Staffel
10.01. 11:18 | (00) Nach über 300 Folgen wechselt MDR «Kripo live» den Moderator
10.01. 11:16 | (00) Noch ne Runde: «Breaking Bad» findet Heimat bei Universal TV
10.01. 11:05 | (00) Apple AirPods 2. Generation für 129,90 € inkl. Versand
10.01. 11:02 | (00) Der Sony Channel bringt den «Brexit»-Film mit Benedict Cumberbatch nach ...
10.01. 11:00 | (01) Football ist mehr als nur der Super Bowl - Ein Blick hinter den Hype
10.01. 09:53 | (00) Aufatmen in Deutschlands Kinobranche: 2019 brachte Zuwächse von fast 15 Prozent
10.01. 09:42 | (00) Abrupter Produktionsstopp: «Lizzie McGuire»-Revival in Trubel
10.01. 09:15 | (01) Nicholas Hoult: Mission Impossible 7 und 8
10.01. 09:00 | (00) Kreative Differenzen: «Doctor Strange»-Fortsetzung sucht neuen Regisseur
10.01. 08:29 | (01) «Die Tuning Profis» saufen ab
10.01. 08:18 | (00) «Die Reimanns» floppen am Nachmittag
10.01. 08:09 | (00) Hui und Pfui: Eine «erfundene Frau» beglückt Sat.1, 18-Uhr-Stunde total am Boden
10.01. 08:03 | (01) Quotenwunder-Dschungelcamp: Einst waren 62,9 Prozent möglich
10.01. 08:03 | (00) Primetime-Check: Donnerstag, 9. Januar 2020
10.01. 08:01 | (00) Neuer RTL-Donnerstag: Nur «Der Lehrer» überzeugt
10.01. 07:54 | (00) ZDF triumphiert am Donnerstag mit Handball und dem «Bergdoktor»
10.01. 07:53 | (00) Deutliche Verluste: «Rosins Fettkampf» verliert Zuschauer und gegen RTLZWEI und ...
10.01. 07:03 | (01) «Nachtjournal»-Special über Waldbrände in Australien
10.01. 07:00 | (00) «American Crime Story» über Clinton läuft nicht vor der US-Wahl
10.01. 06:58 | (00) Keine Eile: «Atlanta» kehrt erst 2021 zurück
10.01. 06:58 | (00) «Parasite»-Serie bei HBO in Arbeit
10.01. 06:00 | (00) Hui: Noch ein TV-Comeback für Fritz von Thurn und Taxis
09.01. 17:59 | (01) Garantiert bis 2023: Gruseln mit American Horror Story
09.01. 17:55 | (01) Jeopardy! lässt ABC erneut jubeln
09.01. 15:00 | (00) Florence Pugh findet Anonymität im Filmgeschäft gut
09.01. 15:00 | (01) Martin Scorsese: Kritik war nicht auf Marvel allein bezogen
12
3
4
...
25
 
Diese Woche
20.01.2020(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News