So geht es mit Cyberpunk 2077 weiter
CD Projekt Red gibt mit einer Roadmap Einblick in die Pläne des Action-RPGs und verspricht mehr Qualität.

Am Rohdiamanten Cyberpunk 2077 wird weiter geschliffen: CD Projekt Red gibt den Fans mit einer Roadmap Einblicke in die Pläne, die für das Action-RPG umgesetzt werden sollen.

Das ist der Fahrplan.

Fangen wir von vorne an: Im Januar und Februar erhält Cyberpunk 2077 zwei neue Patches, um den gravierenden Problemen langsam aber sicher Herr zu werden.

CD Projekt Red verspricht mithilfe der Updates und offener Kommunikation in Zukunft die bestmögliche Qualität auf allen Plattformen.

Von Frühsommer bis Ende des Jahres folgen die ersten kostenlosen DLCs. Wie die Roadmap zeigt, erfolgt das Next-Gen-Upgrade dann in der zweiten Jahreshälfte.

Games / PC / PlayStation / Stadia / Xbox / Cyberpunk 2077
[game-dna.de] · 14.01.2021 · 12:15 Uhr
[0 Kommentare]
 

Bundesregierung beim Impfen gegen Coronavirus unter Druck

Horst Seehofer
Berlin (dpa) - Die Bundesregierung gerät angesichts der schleppend angelaufenen Impfungen gegen das […] (02)

Resident Evil 8: 1500 € für Collector’s Edition

Fans des Resident-Evil-Franchises und Liebhaber von fetten Collector’s Editions müssen tief in die Tasche […] (02)
 
 
Diese Woche
27.01.2021(Heute)
26.01.2021(Gestern)
25.01.2021(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News