Sloweniens Adria Airways meldet Insolvenz an - Flüge eingestellt

Ljubljana (dpa) - Die slowenische Fluggesellschaft Adria Airways hat Insolvenz angemeldet und den Flugbetrieb eingestellt. Das teilte das Unternehmen am Abend auf seiner Webseite mit. Bereits vor einer Woche hatte Adria den Flugbetrieb wegen Geldmangels weitgehend eingestellt. Die slowenische Regierung hatte zuletzt erklärt, dass sie für rettende Finanzspritzen nicht zu haben sei. Adria Airways ist eine vergleichsweise kleine Fluggesellschaft mit rund 500 Mitarbeitern. Sie flog vor allem in Westeuropa und auf dem Balkan.

Luftverkehr / Slowenien
30.09.2019 · 23:50 Uhr
[1 Kommentar]

Top-Themen

 Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.

Boulevard-News

 Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.

IT-News

 Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.

Gaming-News

 Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.

Kino/TV-News

 Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.

Sport-News

 Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.

Finanznews

 Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.

Business/Presse

 Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

Debatte um Beschaffung von Schutzkleidung geht weiter

Coronavirus - Schutzkleidung
Berlin (dpa) - FDP-Chef Christian Lindner will mit einer «nationalen Luftbrücke» die Beschaffung von […] (04)

Jesse Eisenberg: Diese Filme hat er noch nie gesehen

Jesse Eisenberg
(BANG) - Jesse Eisenberg hat noch nie einen Superhelden- oder James Bond-Film gesehen. Der 36-jährige […] (04)
 
 
Diese Woche
06.04.2020(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News