Sky1 rüstet auf: NBC-Hit kommt zum Entertainment-Sender

Die Sitcom ist nicht der einzige Neustart in der kommenden Zeit.

Der Entertainment-Sender Sky1 frischt sein Programm mit zwei neuen Comedy-Formaten auf. Ab dem 4. März wird jeweils im Mittagsprogramm über die American Housewifes gelacht. 23 Episoden der ersten Staffel sind eingeplant; Katy Mixon, Diedrich Bader und Johnny Sequoyah spielen in der Serie tragende Rollen. In den USA sind bei ABC bereits vier Staffeln gelaufen, in Deutschland feierte die Serie ihre Premiere bei ProSieben Fun. Die US-Serie löst im Sky1-Mittagsprogramm Wiederholungen der deutschen Serie «Pastewka» ab. Zudem wird das Format auch am Vorabend, immer um 17.50 Uhr, zu sehen sein. Sowohl mittags als auch am Vorabend sind Doppelfolgen angesetzt.

Ebenfalls noch im März wird das Sky1-Programm auch um Episoden der von NBC kommenden Sitcom 30 Rock mit Tina Fey in tragender Rolle bereichert. Der US-Broadcaster zeigte das Format sieben Staffeln lang zwischen 2006 und 2013. Darin ist Liz (Tina Fey) die Chefautorin von „TGS mit Tracy Jordan“. Zu Anfang der Serie ist sie Mitte dreißig und befindet sich in keiner festen Beziehung. Sky 1 zeigt die Tina-Fey-Serie beginnend am 23. März von Montag bis Freitag um 11.20 und 16.35 Uhr auf Sky 1 sowie zeitlich flexibel via Sky Go und Sky Ticket. Linear übernimmt das Format den Slot von «Scrubs – Die Anfänger».

Sky1 ist zudem die lineare TV-Heimat von US-Sitcoms wie «Modern Family» oder «Die Goldbergs».
News / TV-News
11.02.2020 · 08:05 Uhr
[0 Kommentare]
 

2020 wie 2008? Was Corona- und Finanzkrise unterscheidet

Lehman Brothers
Frankfurt/Main (dpa) - Leere Straßen, geschlossene Läden, ausgebremste Produktion: Die Corona-Pandemie […] (00)

Sofia Richie: Ihre Mutter ist ein Fan von Scott Disick

Sofia Richie und Scott Disick
(BANG) - Sofia Richies Mutter ist überzeugt, dass Scott Disick ein anständiger Mann ist. Die 21-Jährige […] (00)
 
 
Diese Woche
06.04.2020(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News