(BANG) - Skepta will in Zukunft lieber Produzieren statt selbst Rappen. Der 38-jährige Star will sich mehr auf seine Arbeit hinter dem Mikrofon konzentrieren. Rappen sei laut Skepta eine "Verschwendung seines Talents", auf Dauer wolle er für Rihanna produzieren. Im interview mit 'BBC Radio 1Xtra' ...

Kommentare

(1) KotteTHC · 16. August um 18:08
Ich verschwende auch mein Talent. Ist doch ok.
 
Suchbegriff

Diese Woche
21.09.2021(Heute)
20.09.2021(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News