Tokio (dpa) - Der erfolgreich gemeisterte Halbfinal-Krimi gegen Japan macht Deutschlands Tischtennis-Männern Mut für die angestrebte Gold-Sensation gegen China. Die sichere Silbermedaille dank des 3: 2 gegen den Gastgeber ist Matchwinner und Rekord-Medaillensammler Dimitrij Ovtcharov & Co. noch ...

Kommentare

(9) pullauge · 06. August um 09:43
Finale um 12:30 Uhr in der ARD
(8) Sansi · 06. August um 09:39
Toi, toi, toi ich drücke die Daumen
(7) sunnysven · 04. August um 23:18
Ich drücke auch die Daumen. :-)
(6) Marc · 04. August um 23:12
Das wäre DIE Sensation, wenn sie China schlagen würden...macht Euch #unsterblich ;)
(5) tp274 · 04. August um 22:33
Daumen sind gedrückt
(4) KonsulW · 04. August um 21:25
Hoffentlich wird es Gold. Viel Glück.
(3) 17August · 04. August um 20:33
Toi, toi, toi
(2) pullauge · 04. August um 19:37
schade dass man meist nicht live mitgucken kann
(1) UweGernsheim · 04. August um 19:11
Glückwunsch zum Einzug ins Finale. Auch wenn die Chinesen die großen Favoriten im Finale sind, viel Glück! Ihr habt nichts zu verlieren!
 
Suchbegriff

Diese Woche
22.09.2021(Heute)
21.09.2021(Gestern)
20.09.2021(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News