Die Papiere des Windkraftkonzerns gewannen in Madrid zuletzt mehr als drei Prozent. Am Montag hatten sie mit einem Abschlag von 2,1 Prozent auf 25,40 Euro geschlossen. Hintergrund der Aussetzung vom Handel am Dienstag war ein Bericht im spanischen Wirtschaftsblatt "Expansión", wonach der ...

Kommentare

Diese News wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier kannst du einen Kommentar abgeben.
 
Suchbegriff

Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News