Sharp Consumer Electronics – Neue 4K Ultra HD Android TV-Serie

Sharp Consumer Electronics, einer der führenden Technologie-Unternehmen weltweit, präsentiert eine neue 4K Ultra HD Android TV-Serie mit Quantum Dot-Technologie. Pünktlich zur Vorbereitung des Saisongeschäfts erweitert Sharp sein umfassendes TV-Portfolio mit neuen, hervorragend ausgestatteten Fernseher aus dem Premium-Bereich. Die Sharp EQ-Serie vereint fortschrittlichste Display- und Audio-Technologie mit einem einzigartigen Design.

Erstklassige Display-Technologie und umwerfendes Design

Sharp setzt bei den neuen 4K Ultra HD Android TV-Modellen erstmalig auf die Quantum Dot-Technologie, welche ein ultra-breites Farbspektrum und eine präzise Farbwiedergabe garantiert. Unterstützt werden die Bild-Standards HDR10, HLG (Hybrid Log Gamma) und Dolby Vision mit 12-Bit-Farbwiedergabe. Eine hohe Helligkeit von 400 Nits garantiert darüber hinaus eine perfekte Darstellung der HDR-Inhalte. Die AQUOS Motion Technologie von Sharp sorgt für flüssige Bildbewegungen und reduziert störende Bildverzerrungen durch die Berechnung und Kompensation von Zwischenbildern. Der Umgebungslichtsensor passt die Bildhelligkeit automatisch an die Lichtverhältnisse an und sorgt so für ein tolles Bilderlebnis in jeder Umgebung.

Die neuen Android TVs der EQ-Serie glänzen mit einem schlanken, rahmenlosen Design. Sie sind die ideale Ergänzung für eine moderne Inneneinrichtung und fügen sich angenehm in jede Wohnzimmer-Atmosphäre ein. Sharp legt dabei ein besonderes Augenmerk auf hochwertige Materialien und eine erstklassige Verarbeitung. Das Gehäuse und der Lautsprechergrill aus Aluminium sorgen für eine edle Optik, während die Kombination aus minimalistischem Rahmen und schlankem, zentralen Standfuß den Eindruck eines nahezu schwebenden Bildes erzeugt.

Innovative Audio-Technologie für ein mitreißendes Klangerlebnis

Sharp sorgt beim Thema Audio für ein atemberaubendes Klangerlebnis und holt sich dafür renommierte Audio-Partner ins Boot. Das innovative 24-Watt-Zwei-Wege-System von harman/kardon wurde speziell für die EQ-Serie entwickelt. Ein nach vorne gerichteter Hochtöner und ein nach unten abstrahlender Tieftöner garantieren perfekte Klarheit ohne wahrnehmbarer Verzerrung und eine solide Bass-Wiedergabe. Die großzügigen Chassis sind etwa dreimal so groß wie bei Standard-TV-Lautsprecher und sorgen für ein erhöhtes Klangvolumen mit perfekter Klarheit. Für ein mitreißendes Kinoerlebnis setzt Sharp auf die immersive Surround-Sound-Technologien von Dolby Atmos und DTS:X. Diese lassen den Nutzer in ein dreidimensionales Sounderlebnis eintauchen, mit lebensechten Klängen und enormer Tiefe.

Sharp Android TV – alles was das Herz begehrt

Die Sharp EQ-Serie bietet die gesamte Funktionspalette von Android TV (Android 11) für nahezu grenzenlose Unterhaltung, Information und Konnektivität. Neben einigen vorinstallierten Apps-Dienste wie zum Beispiel Netflix, YouTube, Google Play Movies & TV und Prime Video stehen dem Nutzer im Google Play Store über 7.000 Apps und Mediatheken zur Verfügung. Der integrierte Google Assistant bietet schnelle und hilfreiche Unterstützung im Alltag und macht die Bedienung dank der Sprachsteuerung einfach und unkompliziert. Auch Musik-Streaming-Dienste wie Spotify, Deezer oder Tidal können auf dem Sharp Android TV genutzt werden.

Die Sharp EQ Android TVs sind die besten Gaming-Partner. Sie unterstützen den Gaming-Streaming-Dienst Google Stadia, der den Nutzern Zugriff auf eine Vielzahl von Spieletiteln in 4K HDR-Auflösung ermöglicht, ohne dass eine Spielekonsole oder ein PC benötigt wird. Einfach das Controller-Pad an den Sharp TV anschließen und los geht’s! Sie sind außerdem mit vier 2.1 HDMI-Eingängen ausgestattet, welche die Gaming-Features ALLM und VRR unterstützen. Mit ALLM schaltet der Fernseher automatisch in einen bestimmten Spielmodus, während VRR die Bildwiederholrate automatisch in Echtzeit anpasst.

Der Triple-HD-Tuner empfängt Fernsehprogramme per Kabel (DVB-C), Antenne (DVB-T/T2) oder Satellit (DVB-S/S2). Ein Micro-SD-Karten-Lesegerät, ein AUX-Output sowie zwei USB-Ports für die Wiedergabe zusätzlicher Multimedia-Inhalte sind ebenfalls integriert. Zwei Fernbedienungen sind im Lieferumfang enthalten.

Gaming / News / Tech&Co / Android / Fernseher / Sharp / Sharp Consumer Electronics / Smart TV / Tv
[toptechnews.de] · 15.10.2021 · 17:43 Uhr
[0 Kommentare]
 
Corona-Inzidenz steigt erneut leicht an
Berlin (dpa) - Die Sieben-Tage-Inzidenz ist erneut leicht gestiegen. Das Robert Koch-Institut […] (00)
Experiment zeigt: Stromnetze im ländlichen Raum sind nicht bereit für die E-Mobilität
Auf das Stromnetz in Deutschland kommen in den nächsten Jahren einige […] (09)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News