Kiew/Moskau (dpa) - Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat Russland Pläne für einen Staatsstreich in seinem Land vorgeworfen. «Ich habe die Information erhalten, dass am 1. Dezember in unserem Land ein Staatsstreich stattfinden wird», sagte Selenskyj am Freitag vor Journalisten in Kiew. ...

Kommentare

(9) e1faerber · 26. November 2021
Wie konnte die ukrainischer Bevölkerung solch einen Deppen zum Präsidenten wählen. Er ist doch nur die Marionette einmal der einen und dann wieder der anderen Oligarchen. Da braucht es für einen Staatsstreich keinen Einfluss von Russland.
(8) tastenkoenig · 26. November 2021
So Kleinigkeiten wie etwa das Budapester Memorandum machen die Sache halt besonders delikat.
(7) Platon999 · 26. November 2021
Amerika hat Kuba in den sechzigern die Hölle heiß gemacht, als die Russen vor der Haustür der Amis Atomraketen aufstellen wollten. Putin macht der Ukraine jetzt die Hölle heiß, weil er die NATO quasi im Vorgarten hat. Wer will es ihm verdenken?
(6) ausiman1 · 26. November 2021
Putins Macht muss sich ja vermehren - werden alle wieder nachhause geholt !
(5) piw23 · 26. November 2021
Und genau damit sowas wie bei der Krim nicht wieder passiert, werden nun vorab früher als "sehr Geheime" Informationen öffentlich gemacht. Zumindest macht es den Eindruck, du weißt ja...Die Hoffnung stirbt zuletzt :)
(4) TheRockMan · 26. November 2021
«Ich habe die Information erhalten, dass am 1. Dezember in unserem Land ein Staatsstreich stattfinden wird» - in einer Woche sind wir schlauer.
(3) rajo48 · 26. November 2021
Putin macht doch was er will und kein Staat unternimmt was gegen ihn außer Sanktionen.Er hat sich die Krim genommen und der Rest der Welt schaut zu.
(2) tastenkoenig · 26. November 2021
Muss man das ernst nehmen, oder ist das mehr eine "Vergesst uns nicht"-Botschaft?
(1) Grizzlybaer · 26. November 2021
Wenn das passiert, stehen wir kurz vor einem gewaltigen Krieg. Ich glaube nicht, dass die Nato und damit auch die USA das zulassen würden. Wenn ja, wäre das ein Zeichen für Putin weitere Staaten sich einzuverleiben.
 
Suchbegriff

Diese Woche
26.01.2022(Heute)
25.01.2022(Gestern)
24.01.2022(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News