Washington/Kiew (dpa) - Beistand aus Kiew für den US-Präsidenten: Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat direkte Absprachen mit seinem amerikanischen Amtskollegen Donald Trump in der Ukraine-Affäre bestritten. «Ich habe mit US-Präsident Trump gar nicht in dieser Haltung gesprochen - ich ...

Kommentare

(3) 2fastHunter · 02. Dezember um 20:06
Schön formuliert, dass er mit ihm nicht "direkt" gesprochen habe.
(2) Joywalle · 02. Dezember um 18:26
@1 Genau so sieht es aus. Oder anders gesagt, Pack schlägst sich erst gar nicht sondern verträgt sich gleich.
(1) Spock-Online · 02. Dezember um 18:13
Etwas mit Krähe und Auge...
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News