Team-WM

Security-Job war einmal: Schindlers Rollenwechsel beim Darts

25. Juni 2024, 11:15 Uhr · Quelle: dpa
Foto: Jürgen Kessler/dpa
Martin Schindler und sein Teamkollege Christian Clemens gelten als Favoriten in ihrer Vorrunden-Gruppe.
Martin Schindler ist in der Weltrangliste der beste deutsche Darts-Spieler. Auf der Tour ist er schon einige Jahre dabei - allerdings nicht immer auf der Bühne.

Frankfurt/Main (dpa) - Die Fans, die ihm inzwischen in den großen Hallen zujubeln, musste Martin Schindler früher kontrollieren. Als Security war der heute 27-Jährige zwar schon damals ein Teil der bedeutenden Darts-Events in Deutschland - allerdings noch lange nicht in prominenter Funktion.

«Ich war der Türenüberwacher und habe unter anderem auf Notausgänge aufgepasst. Ich habe VIP-Bereiche kontrolliert. Da waren die verschiedensten Sachen dabei, was man sich so unter einem Ordner vorstellt», erzählt Schindler der Deutschen Presse-Agentur.

«War wie eine Mauer»

Ab diesem Donnerstag (19.00 Uhr/DAZN) findet in seiner hessischen Wahlheimat die Team-WM statt. Schindler hat sich zum Darts-Profi hochgearbeitet und ist zur deutschen Nummer eins geworden. Sein Spitzname «The Wall» passt durchaus auch zur damaligen Zeit, als er die Menschen noch nicht begeisterte, sondern überwachte: «Ich war wie eine Mauer vor der Tür, dass niemand durch die Tür darf.»

In der Eissporthalle von Frankfurt am Main will sich Schindler gemeinsam mit seinem Kumpel Gabriel Clemens einen lange gehegten Traum erfüllen. «Es wäre natürlich super, wenn wir ins Viertelfinale kommen würden. Dann wäre es ein guter World Cup. Beim Einzug ins Finale wäre es ein großartiger World Cup», erklärte Schindler. Im Vorjahr standen Schindler und Clemens bei dem Event im Halbfinale, dann war gegen die beiden schottischen Routiniers Peter Wright und Gary Anderson Schluss.

Begeisterung durch Fußball-EM soll helfen

Kommt das Event nun zur Unzeit, weil Deutschland während der Heim-EM komplett im Fußballfieber ist - und im Sommer nur wenig für die Pfeile-Spezialisten übrig hat? Schindler sieht das nicht so. Er setzt auf die Begeisterung in dem Land, in dem nach dem gelungenen Turnierstart von Julian Nagelsmann immer mehr Fahnen in schwarz, rot und gold zu sehen sind.

«Die Team-WM ist mit das interessanteste Turnier, das es gibt. Ich denke, dass wir durch die EM profitieren und dass wir keine Einbußen haben wegen der Tickets. Die derzeitige Euphoriewelle möchten wir natürlich auch mitnehmen», sagte Schindler. Die Vorrunde gegen Neuseeland und Finnland gilt für das deutsche Darts-Duo als Pflichtaufgabe.

Auch PDC-Europe-Chef Werner von Moltke hat keine Bedenken hinsichtlich des Termins. «Wir spielen immer Mitte, Ende Juni den World Cup of Darts - auch 2024, Euro hin oder her. Ich sehe da keine Problematik», sagte von Moltke. 2014 habe man mal eine Session früher angefangen, um vor dem WM-Finale zwischen Deutschland und Argentinien durch zu sein. Ansonsten versucht der Darts-Sport, autark zu sein, obwohl es durchaus größere Überschneidungen mit dem Fußball-Publikum gibt. Immerhin: Am Donnerstag und Freitag, wenn der World Cup beginnt, ist beim Fußball spielfrei.

Van Gerwen und die Eier-Debatte

Was die DFB-Kicker mit Nagelsmann nun bei der Heim-EM schaffen wollen, haben Schindler und die deutschen Darts-Spieler schon seit Jahren vor: den Sprung in die Weltspitze. In der Rangliste hat es noch immer kein Profi unter die besten 16 geschafft, einen deutschen Titel bei einem Major gab es nicht. Und von der internationalen Konkurrenz fliegen immer wieder Giftpfeile in Richtung deutsche Profis.

Vor der vergangenen WM stichelte Ex-Weltmeister Michael van Gerwen offen gegen Schindler. Auf die Frage, wer Deutschlands bester Spieler sei, nannte van Gerwen Schindlers Teamkollege Clemens. «Mighty Mike» fügte an: «Martin Schindler ist auch ein sehr guter Spieler. Aber er hat nicht die Eier, die Gabriel hat. Da fehlt etwas. Er wird daran arbeiten.»

«Wir sind vielleicht nicht die Besten, die mit Druck umgehen in verschiedenen Situation. Wir lernen immer noch. Wir sind eine junge Darts-Nation. Wir werden alle unseren eigenen Weg finden. Ob die Kritik immer berechtigt ist, weiß ich nicht», sagte der deutsche Primus. Die Sticheleien von van Gerwen will er sich nicht zu sehr zu Herzen nehmen. «Nicht alles, was er macht, ist richtig», sagte Schindler. Die Niederlande mit van Gerwen ist gesetzt und steigt erst im Achtelfinale ins Turnier ein.

Sport / Darts / PDC / World Cup of Darts / Martin Schindler / Christian Clemens / Deutschland / Hessen / International
25.06.2024 · 11:15 Uhr
[1 Kommentar]
Euro 2024: Spanien - England
Berlin (dpa) - Lamine Yamal tanzte mit rot-gelbem Cowboyhut auf dem Tisch und filmte, während in der Umkleidekabine der neuen Europameister übergroße Gläser mit Bier gefüllt wurden. Die Titelparty der spanischen Fußballer nach dem 2: 1 (0: 0) im EM-Finale gegen England begann unmittelbar nach dem Schlusspfiff - und sollte bis tief in die Nacht zu Dienstag dauern. Nach der Rückkehr nach Madrid […] (03)
vor 8 Stunden
Israelischer F-16 Kampfjet
Tel Aviv/Beirut (dpa) - Während Israels Militär im Gazastreifen weiter in heftige Kämpfe mit der islamistischen Hamas verwickelt ist, muss die Armee im Norden erneuten Beschuss des Hamas-Verbündeten Hisbollah aus dem Libanon abwehren. Es seien rund 20 Geschosse aus dem Nachbarland Richtung Israel abgefeuert worden, teilte die Armee am späten Abend mit. Israels Raketenabwehrsystem habe die meisten […] (00)
vor 5 Minuten
Stromrückgewinnung aus Mikrochips könnte Computersysteme klimafreundlicher machen
Computerchips verbrauchen Strom und erzeugen Abwärme. Zu einem besonderen Problem wird das in großen Rechenzentren, wie sie etwa für KI oder andere Anwendungen benötigt werden. Die Abwärme verpufft derzeit oft noch ungenutzt, was allein in Europa zu etwa 1,2 Exajoule Energieverlust aus der IT-Infrastruktur, Rechenzentren und Smart Devices führt. Dank eines neuen Materials könnte sich dies ändern: […] (00)
vor 8 Stunden
Mobilfunkantennen
Düsseldorf/Bonn/München (dpa) - Fünf Jahre nach dem Start des ersten deutschen Handynetzes peilen die Mobilfunk-Unternehmen eine fast vollständige Haushaltsabdeckung an. «Bis Ende 2025 soll die gesamte Bevölkerung mit 5G erreicht werden», sagte der Technikchef von O2 Telefónica, Mallik Rao, in München. 100 Prozent dürften es aber nicht werden, da O2 wie andere Netzbetreiber auch Schwierigkeiten […] (00)
vor 7 Minuten
Teamfight Tactics wird magisch: Erste Infos zum Update Magiechaos
Riot Games gewährt einen ersten Blick auf das neue Update für Teamfight Tactics , das ab dem 31. Juli 2024 für PC und Mobilgeräte verfügbar ist. In Magiechaos erkunden Spieler*innen das Magitorium, ein Schloss voller Kuriositäten, in dem grenzenlose Magie auf uneingeschränkte Vorstellungskraft trifft. Das Update beinhaltet neue Mechaniken, Attribute, Augmentierungen und Champions, darunter […] (00)
vor 11 Stunden
Noch in dieser Woche: Dating Naked geht in Runde zwei
Im Frühjahr 2023 produzierte der Streamingdienst Paramount+ eine deutsche Adaption der Reality-Show Dating Naked, die insgesamt elf Folgen umfasste. Eine zweite Staffel wurde zuletzt für diesen Sommer angekündigt – allerdings von Joyn. Der ProSiebenSat.1-Streamingdienst hat sich die Rechte an der Sendung gesichert und startet die Ausstrahlung der neuen Folgen am Donnerstag, 18. Juli. Jede Woche erscheinen zwei Ausgaben. Die erste Staffel steht […] (00)
vor 13 Stunden
Kampf gegen Unterernährung in Afrika
Berlin (dpa) - Hilfsorganisationen kritisieren die geplanten Kürzungen im Entwicklungsetat der Ampel-Regierung und warnen vor einem wachsenden Einfluss Russlands und Chinas. «Dieser Entwurf sendet das falsche Signal an die Menschen im globalen Süden, die trotz aller Widrigkeiten nicht aufgeben und für ihre Familien und Gemeinschaften etwas verändern wollen», sagte die Präsidentin der […] (00)
vor 4 Stunden
Handwerksbetrieb: Inhaberwechsel - was ist zu beachten?
Bonn, 15.07.2024 (lifePR) - In der dynamischen Welt des Handwerks stehen viele Unternehmer vor der aufregenden Entscheidung, bestehende Betriebe zu übernehmen. Diese Wahl verspricht enormes Potenzial für Wachstum und Innovation, doch sie ist nicht ohne Herausforderungen. Die zentrale Frage „Inhaberwechsel was ist zu beachten?“ erfordert sorgfältige Überlegungen und strategische Planung. Der […] (00)
vor 11 Stunden
 
Ruandischer Präsident Kagame
Kigali (dpa) - Amtsinhaber Paul Kagame steht bei der Präsidentschaftswahl in Ruanda vor einem […] (00)
Emma Roberts
(BANG) - Emma Roberts wusste sofort, dass sie ein Teil von ‚Space Cadet‘ sein wollte. Die […] (00)
katja burkard
(BANG) - Abseits der RTL-Kameras hat Moderatorin Katja Burkard (59) in diesen Tagen einen neuen […] (00)
iPhone 12
Berlin (dpa/tmn) - Identitätsdiebstahl, Betrugsversuche, Unterschieben von schädlicher Software […] (00)
Nikola sichert Verbleib an der NASDAQ durch Kapitalmaßnahme
Der angeschlagene Elektroautobauer Nikola hat sich durch eine Kapitalmaßnahme erfolgreich den […] (00)
Copa América: Argentinien - Kolumbien
Miami (dpa) - Lionel Messi weinte hemmungslos und litt unter seiner Hilflosigkeit. Mit […] (04)
 
 
Suchbegriff