«Scrubs»-Macher setzt «Ted Lasso» für AppleTV+ um

Bild: Quotenmeter
Die Serie soll im August starten. Jason Sudeikis übernimmt eine Doppelaufgabe.

AppleTV+ startet mit einer Comedy-Serie ins nächste Fernsehjahr. Der Technologie-Gigant hat den Start des zehnteiligen Formats Ted Lasso für den 14. August 2020 angekündigt. Jason Sudeikis spielt darin Ted Lasso, einen kleinen College-Fussballtrainer aus Kansas, der als Trainer einer Profi-Fußballmannschaft in England engagiert wurde, obwohl er keine Erfahrung als Fußballtrainer hat.

Sudeikis spielt nicht nur die Hauptrolle, sondern fungiert auch als ausführender Produzent an der Seite von Bill Lawrence (Scrubs) über seine Doozer Productions in Zusammenarbeit mit Warner Bros. Television und Universal Television, einer Abteilung von NBCUniversal Content. Jeff Ingold von Doozer fungiert auch als ausführender Produzent und Liza Katzer als Co-Executive Producer. Die Serie wurde von Sudeikis, sowie von Joe Kelly und Brendan Hunt entwickelt und basiert auf bereits existierenden Formaten/Figuren von NBC Sports.

Für den Herbst hat AppleTV+ zudem eine Reihe weiterer Originals angekündigt: die Dokumentationen Dear... von Emmy und Peabody-Preisträger R.J. Cutler und «Little Voice», eine frische, romantische Geschichte von J.J. Abrams.
News / US-Fernsehen
02.06.2020 · 12:18 Uhr
[1 Kommentar]
 

Hessens Polizeipräsident stürzt über Drohmail-Affäre

Udo Münch
Wiesbaden (dpa) - Hessens Polizeipräsident Udo Münch ist über die Affäre um rechtsextreme Drohmails und […] (04)

Lili Reinhart liebt natürliches Make-up

Lili Reinhart
(BANG) - Lili Reinhart hat ihre Schönheitsroutine inmitten der Coronavirus-Pandemie ''sehr natürlich'' […] (03)
 
 
Diese Woche
15.07.2020(Heute)
14.07.2020(Gestern)
13.07.2020(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News