Scott Eastwood: Wäre gerne der neue Wolverine

Scott Eastwood
Der Schauspieler gab öffentlich bekannt, dass er super gerne die Rolle des Wolverines übernehmen würde, falls dieser in neuem 'Marvel'-Film erscheinen sollte.

(BANG) - Scott Eastwood wäre überglücklich, wenn er die Rolle des Wolverines spielen könnte, falls sich ein Crossover zwischen 'X-Men' und 'Avengers' ereignen sollte.

Der aus den Marvel Comics entspringende Charakter des Wolverines wurde in den letzten neun Filmen immer von dem Schauspieler Hugh Jackman gespielt. Dieser verkündete jedoch, dass der im vergangenen Jahr erschienene Film 'Logan' der letzte sei, indem er als Wolverine auf der Leinwand zu sehen sein wird. Doch jetzt gelang es Disney, die Rechte der 'X-Men'-Reihe von dem US-amerikanischen Unternehmen Twenty-First Century Fox zu erwerben. Folglich könnten die Charaktere von 'X-Men' nun ebenfalls in dem nächsten Marvel-Film erscheinen.

Sollte das wirklich der Fall sein, so steht fest, dass der 'Kein Ort ohne Dich'- Schauspieler definitiv Feuer und Flamme für die Rolle des Wolverines wäre. In einem Interview mit 'Screen Rant' beantwortete der 31-Jährige die Frage, ob er die Rolle des Wolverines übernehmen würde mit: ''Zu hundert Prozent.'' Daneben fügte er hinzu: ''Ich liebe Wolverine. Er ist einer meiner Lieblingscomic-Charaktere aller Zeiten. Er ist ein Rebell. Ein total krasser Rebell. Er ist, du weißt schon, eine tickende Zeitbombe. Er spielt nicht nach den Regeln der anderen. Er ist die Art von Charakter, die ich liebe.''

Film
13.03.2018 · 15:00 Uhr
[1 Kommentar]
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×