Schwerer Massa-Unfall überschattet Qualifikation

Budapest (dpa) - Überschattet vom schweren Unfall Felipe Massas hat sich das Red-Bull-Duo Vettel und Webber in der Qualifikation zum Großen Preis von Ungarn eine glänzende Ausgangsposition im Titelrennen gegen WM-Spitzenreiter Button verschafft. Massa wurde im zweiten Durchgang von einem aufwirbelnden Teil am Kopf getroffen und schoss danach mit seinem Ferrari beinahe ungebremst in einen Reifenstapel. Sein Zustand sei aber stabil, heißt es. Wie Teamchef Domenicali bestätigte, wird Massa nicht beim Rennen starten.
Motorsport / Formel 1 / GP Ungarn / Qualifikation
25.07.2009 · 16:51 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
16.08.2018(Heute)
15.08.2018(Gestern)
14.08.2018(Di)
13.08.2018(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 🗙