Jerusalem (dpa) - Israels rechts-religiöse Regierung ist im Streit um die Wehrpflicht für tiefreligiöse Männer in eine schwere Krise geraten. Sollte es nicht zu einer Einigung kommen, wird mit einer Neuwahl gerechnet. Verteidigungsminister Avigdor Lieberman sagte vor Journalisten, seine Partei ...

Kommentare

(1) Thorsten0709 · 13. März um 22:26
Schwere Regierungskrise in Israel: Neuwahlen möglich <--- sehe ich als Hoffnung an für einen Neubeginn in dem Land.
 
Diese Woche
20.09.2018(Heute)
19.09.2018(Gestern)
18.09.2018(Di)
17.09.2018(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×