San Francisco (dpa) - Eine Frau hat bei einem Einbruch in Kalifornien im wahrsten Sinne schwere Beute gemacht. Die 29-jährige Einbrecherin hatte in Bakersfield 6000 US-Dollar erbeutet, allerdings alles in Vierteldollar-Münzen, berichten örtliche Medien. Die schweren Beutel mit den Münzen versteckte ...

Kommentare

(4) Maru · 22. September um 22:19
Na bravo könnte auch ein Opferstock gewesen sein in der Kirche :)
(3) bs-alf · 22. September um 22:12
Die hat bestimmt eine Telefonzelle "überfallen". 8)
(2) Mehlwurmle · 22. September um 08:50
Das war aber eine übergewichtiges "Kind". Mich wundert ehrlich gesagt, dass der Kinderwagen das ausgehalten hat.
(1) Gertrud · 22. September um 04:26
na hallo
 
Diese Woche
23.10.2019(Heute)
22.10.2019(Gestern)
21.10.2019(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News