Berlin (dts) - Angesichts der drohenden Einschleppung der Afrikanischen Schweinepest (ASP) nach Deutschland fordert die FDP im Bundestag, die Kontrollen von Einreisenden an Häfen und Flughäfen zu verstärken. Laut eines Berichts der "Neuen Osnabrücker Zeitung" wurden hier in den vergangenen drei ...

Kommentare

(4) Mehlwurmle · 09. Dezember 2019
Genau, die Wildschweine lesen aufmerksam die Warntafeln und drehen dann natürlich um.
(3) anddie · 09. Dezember 2019
Bei der Überschrift hat mich erst gewundert, dass die ganzen Wildscheine auf einmal mit dem Flugzeug einreisen.
(2) Volker40 · 09. Dezember 2019
Die wurstbrote zur Kontrolle bitte?? Oder wollen sie nur Schweinen die Einreise verweigern?
(1) slowhand · 09. Dezember 2019
>> Schweinepest: FDP will verstärkte Kontrollen an Häfen und Flughäfen << aber >> An den Binnengrenzen der EU finden keine Kontrollen statt. Hier setzt die Bundesregierung auf Aufklärungsmaßnahmen in Form von Warntafeln oder Infozetteln. << Warum sollen Die die über Land reisen intelligenter sein wie Schiffs- oder Flugreisende?
 
Diese Woche
28.01.2020(Heute)
27.01.2020(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News