Washington (dpa) - Ein Schütze hat an einer Schule im kalifornischen Santa Clarita das Feuer eröffnet und zwei Schüler erschossen. Laut Polizei handelt es sich bei den Toten um eine 16-Jährige und einen 14-Jährigen. Drei Jugendliche wurden verletzt. Der mutmaßliche Schütze habe sich nach der Tat ...

Kommentare

(4) Psychoholiker · 15. November um 03:42
Solange schon die Gören mit Knarren aufwachsen, wird sich da nie etwas dran ändern.
(3) andy-wue · 14. November um 23:56
Ob es die Amis irgendwann mal kapieren?
(2) bleifrau · 14. November um 23:20
Für die Waffen-Lobby läuft das sicher unter "hobby", oder?
(1) janage12345 · 14. November um 23:08
Wieder die waffen loppy danke donald
 
Diese Woche
11.12.2019(Heute)
10.12.2019(Gestern)
09.12.2019(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News