Schüsse in Schule in Kalifornien: eine Tote

Schüsse in Schule
Foto: Marcio Jose Sanchez/AP/dpa
Krankenwagen stehen vor der Saugus High School in Santa Clarita, wo ein Schütze mindestens einen Menschen getötet hat.

Washington (dpa) - Ein Schütze hat an einer High School im kalifornischen Santa Clarita das Feuer eröffnet und mindestens einen Menschen getötet.

Das Henry-Mayo-Krankenhaus in Santa Clarita nördlich von Los Angeles teilte am Donnerstag auf Twitter mit, eine Patientin sei gestorben. Zwei weitere Patienten schwebten nach dem Vorfall in der Saugus High School in Lebensgefahr. Die örtliche Feuerwehr teilte mit, insgesamt seien sechs Patienten in Krankenhäuser gebracht worden.

Der mutmaßliche Täter sei gefasst worden und werde ebenfalls in einem Krankenhaus behandelt, teilte das Büro des Sheriffs in Santa Clarita mit. Weitere Einzelheiten zum Täter oder zu dessen Motiv waren zunächst nicht bekannt. Zuvor hatte die Polizei nach dem mutmaßlichen Schützen gesucht. Anwohner in der Umgebung der Saugus High School waren aufgerufen worden, ihre Türen abzuschließen und in ihren Häusern zu bleiben. Vorübergehend waren als Vorsichtsmaßnahme andere Schulen in der Umgebung abgeriegelt worden.

In den USA kommt es immer wieder vor, dass in Schulen, Einkaufszentren oder an anderen öffentlichen Orten Menschen durch Schüsse getötet werden. So hatte etwa am 14. Februar 2018 an einer High School in Parkland (Florida) ein 19-Jähriger 14 Jugendliche und drei Erwachsene erschossen. Der Schütze wurde festgenommen. Überlebende Schüler hatten nach dem Blutbad eine Protestaktion gegen Waffengewalt und für striktere Waffengesetze in den USA gestartet, die zu einer landesweiten Bewegung wurde.

In El Paso im US-Bundesstaat Texas ist derzeit ein Schütze wegen Mordes an 22 Menschen angeklagt. Im Falle einer Verurteilung droht dem 21-Jährigen die Todesstrafe. Der Texaner wird beschuldigt, Anfang August in einer Walmart-Filiale im texanischen El Paso an der Grenze zu Mexiko das Feuer eröffnet und 22 Menschen getötet zu haben. Ermittler behandeln die Bluttat als inländischen Terrorismus. Sie gehen davon aus, dass der Todesschütze bei seinem Angriff vor allem Mexikaner töten wollte. Wenige Stunden nach dem Massaker richtete ein weiterer Schütze in Dayton (Ohio) ein Blutbad an.

Bemühungen für schärfere Waffengesetze laufen seit Jahren ins Leere - vor allem, weil die Republikaner von US-Präsident Donald Trump dagegen sind. Die mächtige Waffenlobbyorganisation NRA bekämpft jeden Versuch, Waffenbesitz stärker zu regulieren. Auch Trump ist gegen eine Einschränkung des Rechts auf Waffenbesitz, das in der US-Verfassung verankert ist.

Kriminalität / Schulen / Schüsse / Tote / High School / USA
14.11.2019 · 20:19 Uhr
[4 Kommentare]

Top-Themen

26.03. 23:14 | (02) G20 stemmt sich gegen Krise: Fünf Billionen für Wirtschaft
26.03. 22:58 | (03) Skurrile Pressekonferenz aus Privatwohnung: Merkel sieht kein Ende
26.03. 22:32 | (40) Elsass: Patienten über 80 werden nicht mehr beatmet
26.03. 21:12 | (01) US-Börsen weiter im Aufwind - Konjunkturprogramm erfreut Anleger
26.03. 21:06 | (02) AKK spekuliert über Exit-Strategie von Ausnahmezustand
26.03. 21:06 | (00) Fraport-Chef rechnet auch 2021 mit Corona-Einbußen
26.03. 20:37 | (01) Handwerk meldet Umsatzminus von gut 50 Prozent
26.03. 20:09 | (04) Lindner fordert Nachbesserungen am Corona-Rettungspaket
26.03. 19:59 | (01) KfW rechnet mit bis zu 100.000 Hilfsanträgen
26.03. 19:59 | (08) Bericht: Bundesregierung will Standards bei Schutzmasken senken
26.03. 19:39 | (03) EU-Staaten einigen sich auf Mandat für neue Mission «Irini»
26.03. 19:36 | (28) Spahn sieht «Ruhe vor dem Sturm»
26.03. 19:22 | (00) EU-Kommission will Aufnahme von Flüchtlingskindern nächste Woche
26.03. 19:18 | (02) Zehn Jahre Haft für islamistischen Rizin-Bombenbauer
26.03. 19:11 | (03) In Zeiten von Corona krankt auch Israels Demokratie
26.03. 18:46 | (04) Regierung uneins über Aufnahme von Flüchtlingskindern
26.03. 18:46 | (01) Digitalstaatsministerin für "Corona-Tracking-App"
26.03. 18:21 | (06) Offizielle Corona-Zahlen: Italien zieht mit China gleich
26.03. 17:37 | (02) DAX kämpft sich ins Plus - G20-Geldspritze sorgt für Hoffnung
26.03. 17:00 | (13) Reiseverbände fürchten Pleitewelle wegen Rückzahlungspflicht
26.03. 16:48 | (06) Mehr als 41.300 Corona-Nachweise in Deutschland
26.03. 16:33 | (14) Ärztepräsident empfiehlt Schutzmasken in der Öffentlichkeit
26.03. 16:26 | (02) Sozialverbände gegen Isolation von Senioren
26.03. 16:26 | (13) Split-Lösung für die Tornado-Nachfolge: Eurofighter und F-18
26.03. 16:01 | (02) G20 wollen 5 Billionen US-Dollar in die Weltwirtschaft pumpen
26.03. 15:42 | (08) Baerbock fordert Umstellung auf "Pandemie-Wirtschaft"
26.03. 15:42 | (03) Bundesdatenschützer: Anti-Corona-App Chance zur Krisenbewältigung
26.03. 15:41 | (03) Entwicklungsminister will Stabilisierungspaket für arme Länder
26.03. 15:09 | (02) EuGH zu Polens Justizreform: Nicht zuständig
26.03. 14:47 | (07) Umfrage: Schüler sehen Digitalisierung als Chance
26.03. 14:36 | (06) Ifo-Chef fordert flächendeckende Versorgung mit Schutzmasken
26.03. 14:24 | (05) Über 40.000 Corona-Infektionen in Deutschland
26.03. 14:16 | (07) Zahl der Corona-Infektionen überspringt Marke von 40.000
26.03. 14:14 | (01) Bericht: Koalition will Kampfflugzeug-Streit mit Stufenmodell lösen
26.03. 14:04 | (04) Koalitionspolitiker fordern datenschutzkonforme Anti-Corona-App
26.03. 13:51 | (04) USA: Anträge auf Arbeitslosenhilfe steigen auf Rekordhoch
26.03. 13:36 | (01) Millionen Anträge auf Arbeitslosenhilfe in den USA
26.03. 13:31 | (04) JU-Chef für Verschiebung der Sommerferien
26.03. 13:21 | (01) Städtetag verlangt Strategie für stufenweise Rückkehr zum Alltag
26.03. 13:04 | (00) Seehofer gegen zu schnelles Lockern der Ausgangsbeschränkungen
26.03. 13:00 | (01) Corona-Pandemie lässt Ifo-Beschäftigungsbarometer abstürzen
26.03. 12:56 | (00) Bundesregierung rechnet mit heftigem Wirtschaftseinbruch
26.03. 12:50 | (03) Corona Virus: Deutscher Konzern hat Schnelltest entwickelt
26.03. 12:46 | (00) Daimler-Betriebsräte unterstützen Antrag auf Kurzarbeit
26.03. 12:44 | (56) Breite Zustimmung für beschlossene Corona-Maßnahmen
26.03. 12:30 | (00) DAX auch am Mittag unter Druck - Anleger weiter nervös
26.03. 12:21 | (03) Agrarministerin wegen fehlender Erntehelfer besorgt
26.03. 12:16 | (03) Christchurch-Attentäter bekennt sich überraschend schuldig
26.03. 11:43 | (03) Bundesregierung will Namensrecht vereinfachen
26.03. 11:23 | (00) Karliczek kündigt Forschungsnetzwerk der Universitätsmedizin an
26.03. 10:57 | (00) Thyssenkrupp hat Stahlfusion noch nicht abgehakt
26.03. 10:55 | (06) Forsa: Union legt weiter kräftig zu
26.03. 10:39 | (07) Oppermann verlangt "Plan B" gegen Stillstand durch Coronakrise
26.03. 10:26 | (06) Arbeitsagentur erwartet Ansturm auf Grundsicherung
26.03. 10:18 | (01) Bahn meldet über 150 Millionen Reisende im Fernverkehr
26.03. 09:55 | (04) Scholz: Banken müssen KfW-Kredite zügig zur Verfügung stellen
26.03. 09:52 | (06) Historiker erwarten weitreichende Folgen der Coronakrise
26.03. 09:41 | (03) Einbrecher und Trickbetrug - Kriminalität in Corona-Zeiten
26.03. 09:31 | (00) DAX startet deutlich im Minus - Konjunkturdaten belasten
26.03. 09:14 | (05) Razzia bei Reichsbürgern: Schrotflinten und Armbrüste
26.03. 09:10 | (05) Oppermann ruft USA zu Lockerung der Iran-Sanktionen auf
26.03. 09:04 | (05) Weil dämpft Hoffnungen auf rasches Ende des Shutdowns
26.03. 08:55 | (04) DM-Chef verlangt einheitliche Regeln für noch geöffnete Geschäfte
26.03. 08:41 | (08) Preise für Wohnimmobilien gestiegen
26.03. 08:28 | (00) Bisher keine Sorgen um Lebensmittelversorgung wegen Einreisestopp
26.03. 08:12 | (04) GfK: Konsumklima wegen Coronakrise massiv gesunken
26.03. 08:01 | (06) Kommunen fordern Exit-Strategie in Coronakrise
26.03. 07:47 | (01) Bundesfinanzminister lehnt Corona-Anleihen der Euro-Länder ab
26.03. 07:42 | (05) Arbeitsagentur verspricht schnelle Auszahlung von Kurzarbeitergeld
26.03. 07:28 | (00) Thyssenkrupp will Tausende in Kurzarbeit schicken
26.03. 07:21 | (00) Städte- und Gemeindebund will Rettungsschirm für Kommunen
26.03. 07:13 | (00) Scholz will mit Staatsbeteiligungen auch Gewinne erzielen
26.03. 06:00 | (10) Umfrage: Deutsche wegen Corona-Krise so pessimistisch wie noch nie seit 1950
26.03. 05:00 | (14) Zukunftsforscher sieht "Fridays for Future" nach Corona-Krise gestärkt
26.03. 05:00 | (00) Karliczek begrüßt Einigung der Länder zu Abiturprüfungen
26.03. 05:00 | (04) Künast kritisiert Palmer-Vorschlag zu Separation älterer Menschen
26.03. 05:00 | (00) Mittelstandsverbund befürchtet Massensterben von Mitgliedsunternehmen
26.03. 04:00 | (08) FDP will digitales Corona-Warnsystem aufbauen
26.03. 01:00 | (00) Heil hält Rechtsanspruch auf Homeoffice nicht für erforderlich
26.03. 01:00 | (02) Einreiseverbot für Erntehelfer: Handelsverband fürchtet gravierende Folgen
26.03. 01:00 | (00) Ausgangsbeschränkungen in Corona-Krise stören Dieter Nuhr nicht
26.03. 01:00 | (00) Klimaforscher Schellnhuber will "Klima-Corona-Vertrag"
26.03. 01:00 | (00) Göring-Eckardt: "Grundrente ist kein Luxusprojekt"
26.03. 01:00 | (00) Klingbeil lehnt Verschiebung der Grundrente ab
26.03. 00:01 | (26) Rufe nach europäischer Lösung für Verteilung von Corona-Patienten
25.03. 21:49 | (09) Linnemann: Bundesregierung muss Firmen vor Aufkäufen schützen
25.03. 21:14 | (01) US-Börsen uneinheitlich - Goldpreis lässt deutlich nach
25.03. 21:08 | (04) Mindestens 25 Tote bei Geiselnahme in Sikh-Tempel in Kabul
25.03. 21:07 | (13) Coronavirus in Deutschland: Zahl der Toten steigt weiter an
25.03. 20:58 | (10) Ärzte erwarten Entscheidungen über Leben und Tod bei Corona-Überlastung
25.03. 20:35 | (01) Luftfahrtexperte: "2020 könnte man die Luftverkehrabgabe aussetzen"
25.03. 20:21 | (12) CDU-Innenpolitiker begrüßt Einreiseverbot für Erntehelfer
25.03. 20:12 | (03) Hessens Verfassungsschutz verlor 20 Rechtsextremisten aus dem Blick
25.03. 19:53 | (08) G7 ohne gemeinsame Corona-Leitlinien
25.03. 19:52 | (02) Bericht: Krisenkabinett dringt auf schärfere Auflagen für Luftverkehr
25.03. 19:43 | (02) Gysi begrüßt Corona-Maßnahmenpaket von Bundesregierung
25.03. 19:31 | (02) Bundeswehreinsatz im Inland: Kritik an Debattenvorstoß von Reservistenverband
25.03. 19:14 | (10) Gauland weist Höckes "Ausschwitzen"-Äußerung zurück
25.03. 18:48 | (04) Volkswagen erwartet Normalisierung im Sommer
25.03. 18:38 | (02) Entwicklungsminister: Coronavirus auch in Afrika bekämpfen
12
3
4
...
90