Boise (dpa) - Mindestens zwei Menschen sind in einem Einkaufszentrum im US-Bundesstaat Idaho erschossen worden. Mindestens vier weitere Menschen seien bei dem Vorfall in der Stadt Boise verletzt worden, darunter ein Polizist, hieß es in einer Pressekonferenz der Polizei. Der Verdächtige sei in ...

Kommentare

(3) Mf87600 · 26. Oktober um 17:07
der Typ hat Glück dass er noch Lebt... in anderen Städten der USA würde er zersiebt von Kugeln am Boden Liegen
(2) chunk · 26. Oktober um 12:13
ja klar, waffen schützen - kopfschüttel
(1) amitiger24 · 26. Oktober um 08:58
wie gut, dass der Amerikaner bewaffnet ist und sich in solchen Situationen wehren kann... (Ironie off)
 
Suchbegriff

Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News