Scholz: Negativzinsen nicht an Kleinsparer weitergeben

Berlin (dts) - Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) hat die Vorstandschefs der großen deutschen Banken dazu angehalten, keine Negativzinsen an Kleinsparer weiterzugeben. "Ich habe den Bank-Vorständen sehr klar gesagt, dass es ein ziemlich schlechter Einfall wäre, jetzt für die Millionen Sparer mit Negativzinsen zu reagieren", sagte Scholz in der "Bild"-Sendung "Die richtigen Fragen". Der Finanzminister sprach von einer "sehr klaren Ansage".

Er glaube, "dass alle das gut verstanden haben", so Scholz. Eine staatliche Garantie gegen Minuszinsen lehnte er - anders als noch vor zwei Wochen - ab: "Wir haben im Augenblick genug Instrumente." Das Finanzministerium habe sich entsprechende Vorschläge angeschaut. "Aber die erste Auskunft ist, dass das rechtlich gar nicht möglich ist für die allermeisten Banken", so Scholz. Auch er selbst erhalte für sein Erspartes derzeit kaum Zinsen: "Ich bin selber Leidtragender, wie sollte es anders sein?" Er mache das, was einem kein Anlageberater empfehle. "Ich lege mein Geld nur auf einem Sparbuch und sogar Girokonto an. Und da gibt es wie bei allen anderen keine Zinsen", sagte Scholz in der "Bild"-Sendung.
Politik / DEU / Finanzindustrie / Unternehmen
16.09.2019 · 10:36 Uhr
[7 Kommentare]

Top-Themen

19.10. 20:27 | (04) 1. Bundesliga: Dortmund gewinnt gegen Mönchengladbach
19.10. 20:21 | (02) Den Hass leise machen: Konzert für Anschlagsopfer von Halle
19.10. 20:16 | (03) Salvini führt Anti-Regierungs-Demo in Rom an
19.10. 19:43 | (03) Wirtschaft: Votum zum Brexit-Abkommen keine gute Nachricht
19.10. 19:43 | (01) Erneute Proteste im Libanon - Premier sucht rasche Lösung
19.10. 19:28 | (02) Lottozahlen vom Samstag (19.10.2019)
19.10. 19:06 | (07) Unions-Fraktionsvize Leikert: Johnson muss "Chaos-Brexit" verhindern
19.10. 18:51 | (02) Richtungskampf in London: Was will Johnson nach dem Brexit?
19.10. 18:11 | (04) 17-jähriger Kradfahrer stirbt bei Verkehrsunfall in Mittelfranken
19.10. 17:41 | (01) Kurden-Demo in Köln verläuft friedlich - weniger Teilnehmer
19.10. 17:40 | (00) Nervenkrieg um den Brexit: Parlament verschiebt Entscheidung
19.10. 17:39 | (00) Bundespräsident Steinmeier kondoliert nach Tod von Erhard Eppler
19.10. 17:39 | (01) Mindestens 15 Tote bei Dammbruch in Russland
19.10. 17:39 | (10) Republikaner-Rüge für Trumps Syrien-Kurs
19.10. 17:32 | (07) Bei Raumtemperatur: Forschern gelingt die Umwandlung von CO2 zu Kohle
19.10. 17:26 | (04) 1. Bundesliga: Leipzig und Wolfsburg trennen sich unentschieden
19.10. 16:47 | (06) Hamburgs Bürgermeister kritisiert Berliner Mietendeckel
19.10. 16:29 | (23) Britisches Unterhaus vertagt Entscheidung über Brexit-Deal
19.10. 16:28 | (03) Über 180 Verletzte bei Protesten in Katalonien
19.10. 16:13 | (10) Johnson: Werde nicht mit Brüssel über Brexit-Aufschub verhandeln
19.10. 16:05 | (04) Schlappe für Johnson: Votum über Brexit-Deal vertagt
19.10. 15:55 | (02) Britisches Unterhaus verschiebt Entscheidung über Brexit-Deal
19.10. 15:30 | (21) Vermummte greifen Menschen in Gasthof an - sechs Verletzte
19.10. 15:28 | (00) Nervenkrieg im britischen Parlament um Brexit-Abkommen
19.10. 15:23 | (00) Nordsyrien: Schuldzuweisungen nach Waffenruhe-Verstößen
19.10. 15:00 | (06) SPD-Fraktionschef fordert Anklage Erdogans beim Strafgerichtshof
19.10. 14:56 | (00) 2. Bundesliga: Regensburg gewinnt gegen Sandhausen
19.10. 14:43 | (00) Noch regierungsinterner Diskussionsbedarf über Geheimdienst-Gesetz
19.10. 14:37 | (04) Theresa May wirbt leidenschaftlich für neuen Brexit-Deal
19.10. 14:35 | (06) CSU-Basis bremst mit «Frauenquote light» Söders Reformwillen
19.10. 14:26 | (06) Brexit: Abstimmung über Johnson-Deal möglicherweise vertagt
19.10. 14:17 | (02) Wer ist die nordirisch-protestantische DUP?
19.10. 14:16 | (00) Umstrittener Vordenker: SPD-Politiker Erhard Eppler ist tot
19.10. 14:11 | (01) SPD-Legende Erhard Eppler im Alter von 92 Jahren gestorben
19.10. 14:01 | (02) Vater von isolierter Familie meldete «Auswanderung»
19.10. 13:11 | (04) EU-Streitkräfte sollen auf Kampfroboter-Einsatz vorbereitet werden
19.10. 13:00 | (08) Lidl-Personalchef kritisiert Lohndumping im Handel
19.10. 13:00 | (04) Lime-Chef wirbt um Verständnis für E-Scooter
19.10. 12:47 | (01) Kölner Kurden-Kundgebung gegen Militäroffensive
19.10. 12:45 | (03) Merkel: Chancengerechtigkeit in Bildung muss verbessert werden
19.10. 12:43 | (02) CSU-Parteitag billigt abgeschwächte Ausweitung der Frauenquote
19.10. 12:42 | (02) Hunderttausende auf Anti-Brexit-Demo in London erwartet
19.10. 12:40 | (04) Umfrage: AKK hat wenig Rückhalt bei Wählern
19.10. 12:37 | (07) Forsa: Grüne schwächer - AfD stärker
19.10. 12:23 | (01) CSU-Innenexperte will EU-weite Regelung der Vorratsdatenspeicherung
19.10. 12:03 | (03) James Blunt: "Die Menschen sind selbstsüchtig und gierig"
19.10. 12:00 | (00) Katalonien-Konflikt: Krisensitzung nach fünfter Krawallnacht
19.10. 11:59 | (00) NRW-CDU für Änderung der Residenzpflicht für Parteimitglieder
19.10. 11:56 | (02) CSU-Basis macht auf Parteitag Stimmung gegen Frauenquote
19.10. 11:45 | (04) Merkel für mehr Chancengerechtigkeit im Bildungssystem
19.10. 11:26 | (03) Johnson wirbt für neuen Brexit-Deal im britischen Unterhaus
19.10. 11:07 | (00) Johnson: Abgeordnete haben eine «historische Gelegenheit»
19.10. 10:49 | (00) Polizei:  Kurden-Demonstration in Köln kann starten
19.10. 10:48 | (03) Vermummte greifen Menschen in Gaststätte an
19.10. 10:46 | (01) Sondersitzung des britischen Parlaments beginnt
19.10. 10:31 | (03) Brexit: Nach dem Deal ist vor der Feuerprobe
19.10. 10:30 | (04) Waffenruhe und Rückzug der Kurden - Triumph für Erdogan?
19.10. 10:27 | (03) Giffey startet Pflege-Offensive
19.10. 10:25 | (04) Gewerkschaft: Bundespolizei kann bei Synagogen-Schutz nicht helfen
19.10. 10:15 | (05) Robbie Williams will kein zweites Brexit-Referendum
19.10. 10:12 | (02) Steinmeier hofft auf Zustimmung von Unterhaus für Brexit-Deal
19.10. 09:58 | (03) Giffey warnt künftige SPD-Parteiführung vor Groko-Aus
19.10. 09:54 | (02) Premier Johnson appelliert im Brexit-Streit ans Parlament
19.10. 09:43 | (00) Zehntausende bei kurdischer Demo in Köln erwartet
19.10. 09:24 | (04) Oettinger: Weitere Änderungen am Brexit-Deal ausgeschlossen
19.10. 09:18 | (00) Brinkhaus drückt bei Förderalismusreform aufs Tempo
19.10. 09:09 | (07) Studie: Kohleausstieg kann Strompreise bis 2022 um 60 % in die Höhe treiben
19.10. 09:08 | (01) Sensburg will Wiedereinführung der Vorratsdatenspeicherung
19.10. 08:49 | (01) Bundespolizei kann viele Reviere nicht durchgehend besetzen
19.10. 08:12 | (14) ICE liegengeblieben
19.10. 08:01 | (00) Steinmeier hofft auf Billigung des Brexit-Deals in London
19.10. 07:04 | (10) Todesstrafe für «Hollywood Ripper» nach Mordserie in L.A.
19.10. 06:00 | (01) Chance auf Asyl an BAMF-Standorten unterschiedlich
19.10. 05:53 | (00) Johnson ruft zu Unterstützung für Brexit-Deal auf
19.10. 05:00 | (10) Altmaier stellt Koalitionsbeschlüsse zu Rentenniveau infrage
19.10. 05:00 | (03) Heike Makatsch hat Verständnis für Extinction Rebellion
19.10. 05:00 | (03) Wirtschaftsminister übt scharfe Kritik an SPD
19.10. 04:42 | (11) Industrie stellt Koalition schlechtes Zeugnis aus
19.10. 04:42 | (00) Mindestens sechs Tote bei Dammbruch in Russland
19.10. 03:52 | (00) Verstärkung bei «Jurassic Park» - DeWanda Wise in Hauptrolle
19.10. 03:00 | (00) DGB fordert milliardenschweres Investitionsprogramm
19.10. 02:42 | (00) Albaniens Regierungschef: Traum von Europa nicht verblasst
19.10. 02:00 | (02) Oettinger warnt London: Keine weiteren Änderungen
19.10. 01:45 | (01) Solidaritätskonzert für die Opfer des Anschlags von Halle
19.10. 01:40 | (00) Trump nominiert Nachfolger für scheidenden Energieminister
19.10. 01:00 | (05) Tier-Gründer nennt Unfallzahlen und kündigt Helme und Blinker an
19.10. 01:00 | (01) Dreyer äußert Verständnis für Gündogan und Can
19.10. 01:00 | (04) DGB-Chef besorgt über AfD-Zustimmung in Gewerkschaften
19.10. 01:00 | (01) Malu Dreyer noch immer bestürzt über Nahles-Rücktritt
19.10. 00:45 | (01) Britisches Parlament stimmt über neuen Brexit-Deal ab
19.10. 00:44 | (01) Katalonien-Konflikt: Ausschreitungen reißen nicht ab
19.10. 00:00 | (01) Umfrage: Schlechte Noten für Große Koalition
19.10. 00:00 | (00) US-Botschafterin Mosbacher will China vom Netzausbau ausschließen
18.10. 23:50 | (00) Verdacht auf Korruptionsnetzwerk empört Slowaken
18.10. 23:46 | (00) Todesstrafe für «Hollywood Ripper» nach Mordserie
18.10. 22:45 | (08) Molkerei ruft Sahnejoghurts wegen Schimmelkeimen zurück
18.10. 22:22 | (01) 1. Bundesliga: Frankfurt gewinnt gegen Leverkusen
18.10. 22:18 | (00) US-Börsen gehen mit Minus ins Wochenende - Gold wenig verändert
18.10. 21:48 | (16) Massendemos und neue Unruhen: Katalonien-Konflikt eskaliert
18.10. 21:45 | (00) Massendemos und Unruhen: Katalonien-Konflikt spitzt sich zu