Schnell! Bagotte Heißluftfritteuse XL mit 4,5l für 73,83 € inkl. Versand (regulär 114 €)

Bei Amazon könnt ihr euch eine Heißluftfritteuse sichern, die einem Markenprodukt in nichts nachstehen muss, aber dafür deutlich günstiger ist. Die Heißluftfritteuse XL von Bagotte hat einen Korb mit 4,5 Liter Volumen und ist damit auch geeignet, gleich mehrere Personen satt zu bekommen. Die mittlerweile bekannte Heißlufttechnik bereitet euer Essen dabei fettsparend und somit kalorienärmer zu als herkömmliche Geräte. Mit dem Touch-Panel steuert ihr das Gerät bequem - Temperatur und Zeit sind regelbar. Und sind alle versorgt, läßt sich der Korb einfach herausnehmen und in der Spülmaschine reinigen. Bei Amazon gibt es gute 40 Bewertungen mit 4,9 von 5 Sternen - gelobt wird vor allem die wertige Oberfläche und das Design des Geräts. Mit ihren umfangreichen Funktionen ist die Bagotte XL durchaus vergleichbar mit der Philips HD9741/10 - die mit 225 € aber gleich ein Vielfaches kostet! Bei uns im Test erfreute sich die Heißluftfritteuse großer Beliebtheit. Sie sieht nicht nur gut aus - auch wenn sie recht groß geraten ist - sondern sie versorgt auch alle mit knusprigen Pommes ohne den typischen Fritteusengeruch. Im Lieferumfang befindet sich neben dem Gerät selbst noch eine Anleitung, sowie ein kleines Kochbuch. An dem Gerät selbst sind Voreinstellungen für sechs verschiedene Gerichte. Das sind natürlich noch Vorschlagewerte und reichen im Zweifel nicht. So haben bei uns die Pommes dann doch nochmal was länger gebraucht als empfohlen.
Das Gerät piept im laufenden Betrieb meist bei der Hälfte der eingestellten Zeit. Dann soll man das Essen darin wenden, bzw. einmal durchmischen. Das Ergebnis sind schöne goldbraune und knusprige Pommes, ganz ohne Fett. Lecker! Einziger Kritikpunkt ist für mich persönlich der Aufbau des Geräts. Die Schublade, die man rauszieht ist zweigeteilt. Den Korb kann man per Knopfdruck von der eigentlichen Schublade trennen. Letzte ist genau wie der Korb aber sehr heiß, sodass man gleich zwei heiße Gegenstände auf der Arbeitsfläche verwalten muss.
Spartipps / Haushalt
[sparbote.de] · 18.09.2019 · 20:04 Uhr
[0 Kommentare]
Anzeige
Suchergebnisse für News von sparbote.de in allen Sparten

Top-Themen

 Es wurden keine Nachrichten gefunden.

Boulevard-News

IT-News

Gaming-News

 Es wurden keine Nachrichten gefunden.

Kino/TV-News

Sport-News

 Es wurden keine Nachrichten gefunden.

Finanznews

 Es wurden keine Nachrichten gefunden.

Business/Presse

 Es wurden keine Nachrichten gefunden.
 
Diese Woche
14.10.2019(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News