Tournon-sur-Rhône (dpa) - Wegen heftiger Schneefälle haben im Südosten Frankreichs weiter Hunderttausende Menschen keinen Strom. In den Départements Drôme, Isère, Rhône und Ardèche seien rund 320 000 Haushalte ohne Strom, teilte der Netzbetreiber Enedis mit. Der Zugang für Techniker sei sehr ...

Kommentare

(1) wechselfrau · 15. November um 14:48
klimawandel -lol-