Schießerei bei Beerdigung: Sechs Verletzte

Washington (dpa) - Bei einer Schießerei am Rande einer Trauerfeier in einer Kirche im Westen Chicagos sind sechs Menschen verletzt worden. Die Opfer hätten an einer Trauerfeier für eines 28-Jährigen teilgenommen, berichtet CBS. Der unbekannte Täter ist auf der Flucht. Die Polizei vermute Bandenrivalitäten als Hintergrund der Tat. «Es gab mal eine Zeit, das waren Kirchen heilig, aber heute haben die Leute nicht einmal mehr Respekt vor dem Haus Gottes», zitierte CBS den Pfarrer der Kirche, Renaldo Kyles.
Kriminalität / USA
02.08.2009 · 02:45 Uhr
[1 Kommentar]
 
Diese Woche
16.08.2018(Heute)
15.08.2018(Gestern)
14.08.2018(Di)
13.08.2018(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 🗙