Berlin (dts) - Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) kritisiert den Berliner Senat für die Überlegung, den Flughafen Berlin-Tegel vorrübergehend zu schließen. "Eine Stadt wie Berlin, die vor 70 Jahren eine Luftbrücke hatte und so gerettet wurde, darf nicht so geschichtsvergessen sein, dass ...

Kommentare

(1) Mehlwurmle · 27. März um 23:18
Wird der nicht eh im Oktober geschlossen, wenn (falls?) der BER eröffnet?!
 
Diese Woche
26.05.2020(Heute)
25.05.2020(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News