Schavan: Kernkraft nicht verteufeln

Berlin (dpa) - Nach der Abschaltung mehrerer deutscher Kernkraftwerke hat Bundesforschungsministerin Annette Schavan vor einer Dämonisierung der Atomkraft gewarnt. Wer wolle, dass Deutschland bei der Energieversorgung eine vernünftige Perspektive habe, dürfe die Kernkraft nicht verteufeln. Das sagte die CDU- Vizevorsitzende dem «Hamburger Abendblatt». Sie bekräftigte das Vorhaben der Union, die AKW-Laufzeiten zu verlängern. Außerdem fordert Schavan, die Atomforschung wieder aufzunehmen.
Energie / Atom
25.07.2009 · 10:57 Uhr
[6 Kommentare]
 
Diese Woche
22.10.2018(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×