Schäuble will 2021 wieder für den Bundestag kandidieren

Ortenau (dts) - Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU) will bei der Bundestagswahl 2021 wieder antreten. Er werde erneut im Wahlkreis Offenburg kandidieren, teilte sein Kreisverband, die CDU Ortenau, am Mittwoch mit. "Ich habe mir die Entscheidung, auch im Hinblick auf mein Alter, nicht leicht gemacht", ließ sich Schäuble zitieren.

Er denke aber, dass er mit seinen Erfahrungen "in diesen Zeiten vielfältigen Umbruchs" einen "stabilisierenden Beitrag" leisten könne. Der Vorsitzende des Kreisverbandes, Volker Schebesta, sagte unterdessen, dass Schäuble für die Union bundesweit und im Wahlkreis "ein Zugpferd" sei. "Mit seinem Einfluss erreicht er viel für die Menschen in unserer Region."
Politik / DEU / Parteien
16.09.2020 · 14:40 Uhr
[0 Kommentare]
 

Medien: Trump plant mit Barrett als Ginsburg-Nachfolgerin

Amy Coney Barrett
Washington (dpa) - Die Hinweise auf die Nominierung der konservativen Juristin Amy Coney Barrett zur […] (02)

Lizzo: Kritik an Body Positivity-Bewegung

Lizzo
(BANG) - Lizzo steht der Body Positivity-Bewegung inzwischen sehr kritisch gegenüber. Die 32-jährige […] (00)
 
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News