Scarlett Johansson: Kritik an HFPA

Scarlett Johansson
Foto: BANG Showbiz
Scarlett Johansson: Kritik an HFPA

(BANG) - Scarlett Johansson hat Hollywood aufgefordert, einen Schritt zurück von der Hollywood Foreign Press Association zu treten, als sie die „sexistischen Fragen und Bemerkungen“ kritisierte, die sie von Mitgliedern erhalten habe.

Die ‚Black Widow‘-Darstellerin hat Schauspielkollegen und Schauspielerinnen aufgefordert, sich von der Organisation zu entfernen, die jedes Jahr die Golden Globes präsentiert, da sie behauptet, sie habe Bemerkungen von bestimmten HFPA-Mitgliedern erhalten, die an „sexuelle Belästigung“ grenzten.

In einem Statement sagte die Schauspielerin gegenüber ‚Variety‘: „Als Schauspieler, der für einen Film wirbt, wird von einem erwartet, dass man an der Award-Saison teilnimmt, indem man an Pressekonferenzen und Preisverleihungen teilnimmt. In der Vergangenheit bedeutete dies oft, sich sexistischen Fragen und Bemerkungen bestimmter HFPA-Mitglieder zu stellen, die an sexuelle Belästigung grenzten. Das ist der genaue Grund, warum ich mich viele Jahre lang geweigert habe, an ihrer Konferenz teilzunehmen.“ Die HFPA sei eine Organisation, die von Leuten wie Harvey Weinstein legitimiert wurde, um Anerkennung für die Academy anzuhäufen, und die Branche sei diesem Beispiel gefolgt. Johansson fährt fort: „Wenn es keine notwendigen grundlegenden Reformen innerhalb der Organisation gibt, glaube ich, dass es an der Zeit ist, dass wir einen Schritt zurück von der HFPA machen und uns auf die Bedeutung und Stärke der Einheit innerhalb unserer Gewerkschaften und der gesamten Industrie konzentrieren.“

Showbiz
09.05.2021 · 07:00 Uhr
[0 Kommentare]
 

Hoffen auf über 10 Prozent: Linke startet Online-Parteitag

Linkspartei
Berlin (dpa) - Unter dem Eindruck schwacher Umfragewerte und innerparteilicher Auseinandersetzungen […] (07)

Schwarze Version der Ceramic Apple Watch Edition Series 5 war geplant

Auf Twitter teilte der bekannte Leaker und Prototyp-Sammler Mr. White jetzt Bilder, die eine schwarze […] (00)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News