Sinsheim (dpa) - Der SC Freiburg hat im badischen Bundesliga-Duell die TSG 1899 Hoffenheim düpiert und ist auf den dritten Tabellenplatz der Fußball-Bundesliga gestürmt. Die Mannschaft von Trainer Christian Streich gewann mit 3: 0 (2: 0) nach Toren von Christian Günter (11. Minute), Janik Haberer ...

Kommentare

(3) Marc · 16. September um 21:04
Das war mal ne Überraschung
(2) stfried80 · 16. September um 10:58
Toll, was die Freiburger zu Beginn der Saison abliefern. Schauen wir mal, ob sie das halten können...
(1) storabird · 15. September um 23:14
Ein so klarer Sieg war doch schon überraschend.
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News