Brüssel (dts) - Zu Beginn der deutschen EU-Ratspräsidentschaft hat David Sassoli, der Präsident des Europaparlaments, hohe Erwartungen formuliert. "Der Fokus von Bundeskanzlerin Merkel lässt mich positiver in die Zukunft blicken", sagte der italienische Sozialdemokrat der "Süddeutschen Zeitung" ...

Kommentare

(1) Marc · 01. Juli um 00:55
Lieber Herr Sassoli, meine Erwartungen an Italien werden auch seit Jahren nicht erfüllt...also: wenn man nix zu melden hat, einfach mal den Ball flach halten...
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News