Sarrazin weist Urteil über Parteiausschluss zurück

Berlin (dts) - Der ehemalige Berliner Finanzsenator und Bestsellerautor Thilo Sarrazin hat das Urteil des SPD-Landesschiedsgerichts Berlin über seinen Parteiausschluss zurückgewiesen. Auf seine Argumentation sei in dem Berufungsverfahren überhaupt nicht eingegangen worden, sagte Sarrazin dem ARD-Hauptstadtstudio. "Offenbar stand das Urteil schon vorher fest", so der ehemalige Berliner Finanzsenator weiter.

Er wies zudem den Vorwurf von sich, mit seinen Aussagen über Muslime rassistisch zu argumentieren. Auslöser für das jüngste Parteiausschlussverfahren war sein 2018 erschienenes Buch "Feindliche Übernahme: Wie der Islam den Fortschritt behindert und die Gesellschaft bedroht". "Es handelt sich um ein wissenschaftliches Sachbuch, das niemanden beschimpft, das im Ton völlig neutral ist, welches aber unliebsame Fakten präsentiert", sagte Sarrazin. Ihm gehe es darum, festzustellen, "dass man auch in einer Partei wohl noch nach Wahrheit suchen dürfen wird", so der ehemalige Bundesbank-Vorstand weiter. Außerdem gehe es darum, die SPD vor Schaden zu bewahren. "Denn wenn sich diese Linie `Gesinnung kommt vor Wahrheit` durchsetzt, ist es um die SPD langfristig wirklich geschehen", sagte Sarrazin dem ARD-Hauptstadtstudio. Die Schiedskommission der Berliner Landes-SPD hatte den Parteiausschluss nach den Worten von Sarrazins Anwalt am heutigen Donnerstag bestätigt. Die Landes-SPD hatte dagegen durch eine Sprecherin auf den vorläufigen Charakter des Ausschlusses hingewiesen. Sarrazin sieht sich dem insgesamt dritten Ausschlussverfahren gegenüber. Der SPD-Bundesvorstand wollte sich nicht zum Vorfall äußern: Nachdem die endgültige Entscheidung durch den Landesverband noch nicht erfolgt sei, wolle man dazu im Moment keinen Kommentar abgeben, hieß es.
Politik / DEU / Parteien
23.01.2020 · 18:54 Uhr
[7 Kommentare]

Top-Themen

31.03. 19:26 | (20) Corona-Krise in den USA verschärft sich
31.03. 19:21 | (08) Bayreuther Festspiele finden 2020 nicht statt
31.03. 19:03 | (09) Bericht: Bayern rechnet mit Bedarf von einer Million Schutzmasken pro Tag
31.03. 18:44 | (09) Corona-Krise: GroKo-Politiker fordern härtere Gangart gegenüber China
31.03. 18:21 | (03) DIW-Chef: "Es braucht ein großes Konjunkturprogramm"
31.03. 18:05 | (07) Harry und Meghan keine Vollzeit-Royals mehr
31.03. 17:56 | (01) DAX legt deutlich zu - Heidelbergcement mit Kurssprung
31.03. 17:34 | (12) Grüne fordern Aufbau einer "Pandemiewirtschaft"
31.03. 17:32 | (38) Erste Kommunen verordnen Maskenpflicht
31.03. 17:22 | (10) Prognos für stufenweises Wiederanfahren der Wirtschaft nach Kontaktsperre
31.03. 16:58 | (05) Finanzwende-Vorstand verlangt Verbot bestimmter Finanzprodukte
31.03. 16:52 | (12) Corona-Drama auf Kreuzfahrtschiff «Zaandam» verschärft sich
31.03. 16:44 | (03) IAB-Forscher: Staat sollte neu geschaffene Jobs bezuschussen
31.03. 16:39 | (17) Forderung: Anti-Corona-App nur auf freiwilliger Basis
31.03. 16:31 | (13) Haseloff: Ostdeutsche kommen besser mit Corona-Krise zurecht
31.03. 16:22 | (02) Kassenärzte-Chef lehnt Maskenpflicht ab
31.03. 16:20 | (07) BKA-Chef: Anschlag von Hanau war rassistisch motiviert
31.03. 15:52 | (01) Bitkom dringt auf digitale Weiterbildung
31.03. 15:43 | (01) Seehofer verteidigt Corona-Papier
31.03. 14:59 | (01) Handwerkspräsident verlangt Ausweitung des Kurzarbeitergeldes
31.03. 14:57 | (50) Kelber befürwortet Handydatennutzung in Corona-Zeiten
31.03. 14:55 | (13) Seehofer hält Einführung einer Maskenpflicht für möglich
31.03. 14:52 | (10) Imkerbund: Bienen nicht mit Honig füttern
31.03. 14:45 | (04) Bundesliga pausiert bis mindestens Ende April
31.03. 14:29 | (05) "Kicker": Bundesliga soll ab Mai mit Geisterspielen wieder starten
31.03. 14:20 | (05) Heil: "Wir können nicht jeden Arbeitsplatz garantieren"
31.03. 14:08 | (04) Was sich zum 1. April ändert
31.03. 14:06 | (00) Strahlentherapie: Österreichische Forscher blicken ins Innere des Tumors
31.03. 14:06 | (00) Jeder vierte Pflegebedürftige lebt in vollstationärem Pflegeheim
31.03. 14:00 | (04) Seehofer will Sicherstellungsgesetz für Medizinprodukte
31.03. 13:48 | (00) Thüringer Landesregierung gegen Maskenpflicht wie in Jena
31.03. 13:45 | (00) EU-Operation "Irini": Deutschland bietet Seefernaufklärer an
31.03. 13:43 | (04) RKI: Corona-Maßnahmen wirken auch gegen Grippe
31.03. 13:35 | (02) Reisebranche fürchtet "Massensterben" bei Reiseveranstaltern
31.03. 13:10 | (02) Auf griechischen Inseln droht «humanitäre Katastrophe»
31.03. 13:08 | (00) Mehr als 62.000 Corona-Nachweise in Deutschland - 565 Tote
31.03. 12:53 | (00) FDP: Scholz muss für Entlastung des Mittelstands sorgen
31.03. 12:44 | (02) Union legt in Insa-Umfrage weiter zu
31.03. 12:41 | (03) Röttgen kritisiert Orbáns Notstandsgesetz als "Dammbruch"
31.03. 12:30 | (02) Infektionen in weiterem Altenheim in Niedersachsen
31.03. 12:30 | (00) DAX am Mittag im Plus - RWE vorne
31.03. 12:29 | (01) Verheerende Buschbrand-Saison im Südosten Australiens vorbei
31.03. 12:28 | (01) Politiker allein zu Haus - Regieren in Zeiten von Corona
31.03. 12:26 | (00) Corona in Großbritannien:  Premier Johnson unter Druck
31.03. 12:15 | (02) Kipping will Aussetzung der Hartz-IV-Vermögensprüfung bei Paaren
31.03. 12:03 | (10) Marburger Bund warnt vor Schutzmasken-Pflicht
31.03. 11:52 | (00) Linke offen für Corona-App
31.03. 11:46 | (01) Umfrage: Zuspruch für Online-Sprechstunden deutlich gestiegen
31.03. 11:38 | (02) Rechtswissenschaftler sieht geplantes NRW-Epidemiegesetz kritisch
31.03. 11:35 | (00) FDP-Politiker Fricke kritisiert Krisen-Verhalten von Privatbanken
31.03. 11:27 | (06) Leutheusser-Schnarrenberger warnt vor Tracking von Infizierten
31.03. 11:20 | (05) AfD-Spitze setzt saarländischen Landesvorstand ab
31.03. 11:08 | (01) Euroraum-Inflationsrate im März auf 0,7 Prozent gesunken
31.03. 11:01 | (01) Corona-Krise als Vorwand: Trump-Regierung lockert Umweltvorschriften für ...
31.03. 10:51 | (01) SPD-Chefin gegen bundesweites Handy-Tracking in Coronakrise
31.03. 10:45 | (02) Bahn weist Berichte über Stilllegung der ICE-1-Flotte zurück
31.03. 10:29 | (07) Deutsche Staatsschulden auf 2,05 Billionen Euro gesunken
31.03. 10:12 | (04) Arbeitslosenzahlen steigen - Corona-Folgen noch unklar
31.03. 09:49 | (03) 20 deutsche Flughäfen nicht ausreichend mit Digitalfunk versorgt
31.03. 09:48 | (04) FDP will Prüfung einer Corona-App durch den Datenschutzbeauftragten
31.03. 09:43 | (21) Söder fordert «nationale Notfallproduktion» von Schutzmasken
31.03. 09:31 | (00) DAX startet über 10.000 Punkten - Arbeitsmarktdaten erwartet
31.03. 09:12 | (02) Erzeugerpreise für Dienstleistungen legen zu
31.03. 09:04 | (01) Bayerns Innenminister dringt auf mehr "Sozialkontrolle"
31.03. 08:49 | (00) NRW-Europaminister gegen Grenzschließung
31.03. 08:43 | (04) Ex-Außenminister Fischer: Coronakrise führt zu "Vorsorgestaat"
31.03. 08:30 | (00) Importpreise im Februar gesunken
31.03. 08:14 | (21) FDP-Gesundheitspolitiker will Desinfektionsmittel vor Geschäften
31.03. 08:07 | (01) Zahl der Erwerbstätigen im Februar gestiegen
31.03. 07:52 | (12) Immer mehr Bürger beantragen Kleinen Waffenschein
31.03. 07:42 | (05) Kriminologe warnt wegen Coronakrise vor Computerspielsucht
31.03. 07:32 | (02) Coronakrise: Wagenknecht für Lastenausgleich wie nach dem Krieg
31.03. 07:24 | (05) Deichmann wehrt sich gegen Vorwürfe
31.03. 07:09 | (07) Arbeiterwohlfahrt schlägt steuerfreien Monat für Pflegekräfte vor
31.03. 05:00 | (05) FDP wirbt für Einsatz von Smartphone-Apps zur Ortung von Corona-Infizierten
31.03. 05:00 | (01) Wohnungslosenhilfe befürchtet Corona-Ausbreitung unter Obdachlosen
31.03. 05:00 | (07) Pro Asyl will abgelehnte Asylbewerber als Erntehelfer arbeiten lassen
31.03. 05:00 | (07) Armutsforscher verlangt Rettungsschirm für die "Allerärmsten"
31.03. 01:00 | (03) Corona-Krise: NRW-Innenminister warnt vor Enkeltrick-Betrügern
31.03. 01:00 | (03) Verbraucherschützer warnen vor Corona-Betrügern im Internet
31.03. 00:00 | (01) Fresenius-Vorstand: "Wir könnten noch sehr viel mehr Patienten aufnehmen"
31.03. 00:00 | (01) INSA: Union und Linkspartei legen zu - Grüne verlieren
30.03. 22:46 | (20) Mundschutz soll in Jena beim Einkaufen Pflicht werden
30.03. 22:18 | (00) US-Börsen legen stark zu - Euro und Gold schwächer
30.03. 21:56 | (04) Italien verlängert Ausgangssperren bis Mitte April
30.03. 21:48 | (06) Zahl der Corona-Neuinfektionen in Italien stabilisiert sich
30.03. 21:20 | (51) Trump bereitet USA auf dramatische Todeszahlen vor
30.03. 21:12 | (00) New Yorks Gouverneur Cuomo wird Hoffnungsträger in der Krise
30.03. 20:59 | (05) Bundesregierung diskutiert Staatszuschüsse per Euro-Token
30.03. 20:39 | (15) Lauterbach warnt vor weiteren Pandemien
30.03. 20:30 | (11) Bundesverfassungsgericht befasst sich mit Corona-Erlassen
30.03. 20:12 | (19) Mehr als 61.000 Corona-Nachweise in Deutschland
30.03. 20:12 | (04) Ifo-Chef hält Szenarien von Wirtschaftsweisen für zu optimistisch
30.03. 20:10 | (05) Corona-Infektionen legen in Deutschland langsamer zu
30.03. 20:09 | (12) Coronavirus grassiert in weiteren Heimen
30.03. 19:40 | (07) Dritter Corona-Test bei Merkel negativ - Quarantäne bleibt bestehen
30.03. 19:27 | (00) Douglas-Chefin verlangt Solidarität bei Miet-Frage
30.03. 19:20 | (04) Ungarns Parlament gibt Orban mit Notstandsgesetz freie Hand
30.03. 19:12 | (09) SPD-Gesundheitsexperte plädiert für Mundschutzpflicht
30.03. 18:46 | (05) Gemälde von Vincent van Gogh aus niederländischem Museum gestohlen
 

Über 71.100 Corona-Infektionen bundesweit

Intensivbett
Berlin (dpa) - In Deutschland sind bis Mittwochnachmittag (17.00 Uhr) mehr als 71.100 Infektionen (Vortag […] (07)

Apple wird 44 Jahre alt

Am 1. April 1976 wurde die Apple Computer Company von Steve Jobs, Steve Wozniak und Ronald Wayne mit […] (01)
 
 
Diese Woche
01.04.2020(Heute)
31.03.2020(Gestern)
30.03.2020(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News