Sarah Connor will zurück auf die Bühne

Sarah Connor
Foto: BANG Showbiz
Die Sängerin hat keine Lust mehr auf die umfangreichen Corona-Regeln.

(BANG) - Sarah Connor will endlich wieder auf die Bühne.

Die deutsche Musikerin hat es satt, ihre Karriere während des Corona-Lockdowns nicht weiterführen zu können. Deshalb hat sie sich jetzt mit einem Statement auf Instagram gemeldet, bei dem sie fordert, Konzerte für Geimpfte, Getestete und Genese zugänglich zu machen. Sarah schreibt: „Aktuell haben wir umfassende Hygienekonzepte zur Genehmigung bei den zuständigen Behörden erarbeitet, die u.a. eine konsequente Umsetzung der sog. „3G-Regel“ (Geimpfte - Getestete oder Genesene) vorsehen, Teststationen vor Ort, eine lückenlose Besucherdatenerfassung, personalisierte Eintrittskarten, Maskenpflicht an neuralgischen Punkten wie Einlass, Auslass, Sanitärbereiche, Gastronomie, ein eingeschränkter Alkoholausschank und weitere Maßnahmen.“

Es sei frustrierend, trotz dieser umfangreichen Vorkehrungen keine Konzerte spielen zu dürfen. Die ‚From Sarah With Love‘-Interpretin schreibt weiter: „Es ist schwer mit anzusehen, dass alle Welt in den Urlaub fährt, Restaurants wieder geöffnet sind. Fußballspiele mit zehntausenden Zuschauern stattfinden und wir sind immer noch stillgelegt. Was ist mit uns? Hat man uns vergessen? Als würden Musik, Konzerte und Kultur überhaupt keine Rolle spielen. Wie lange soll das jetzt noch gehen? Und WAS sollen wir noch tun, um den Vorgaben zu genügen?“ Ihr Fazit lautet: „Das ist einfach nicht gerecht.“

Deutsche Stars
31.07.2021 · 10:31 Uhr
[4 Kommentare]
 

China wird keine Kohlekraftwerke im Ausland mehr bauen

UN-Vollversammlung
New York/Peking (dpa) - China will nach den Worten von Präsident Xi Jinping keine neuen Kohlekraftwerke im […] (06)

Sky Deutschland und Borussia Dortmund starten mehrjährige Partnerschaft

Sky zeigt mehrere BVB-Programme, darunter auch die saisonbegleitende Film-Reihe BVB 09 - Stories who we […] (00)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
22.09.2021(Heute)
21.09.2021(Gestern)
20.09.2021(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News