Das Betriebsergebnis der Walldorfer stieg im zweiten Quartal währungsbereinigt um sieben Prozent auf 1,96 Milliarden Euro, meldete der DAX-Konzern. Die operative Marge kletterte um 1,6 Prozentpunkte auf 28,9 Prozent. Während die Cloud­-Erlöse von April bis Juni um 18 Prozent zulegten, gab das ...

Kommentare

(3) flapper · 12. Juli um 17:09
SAP war die Abkürzung für Sanduhr-Anzeige-Programm
(2) allie · 11. Juli um 12:15
Eigentlich genauso gut wie erwartet. Wenn jetzt nicht, wann dann?
(1) k33620 · 11. Juli um 10:46
Erstmal schön verkauft und Gewinne mitgenommen.
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News